Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen

Lafleur toques* *

MENÜ DES MONATS SEPTEMBER 2016! Club-Angebote unter www.restaurant-ranglisten.de/gourmet-club/menue-des-monats/ Buchung und Reservierung nur über club@restaurant-ranglisten.de. Hier können Sie Mitglied werden.
restaurant
restaurant
restaurant
restaurant

Kontaktdaten

 
Adresse: Palmengartenstrasse 11
60325 Frankfurt (Main)
Küchenchef: Andreas Krolik
Küche: Klassische Gourmetküche
+49 (69) 90029 100
+49 (69) 90029 155

Öffnungszeiten

 MODIMIDOFRSASOFT
Lunch         
Dinner         

FT = Feiertage

Abends: 18:00 - 24:00 Uhr

google maps

Ranking

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Rang Deutschland
33
Rang Hessen
2
Gesamtpunkte
108,10
Bewertungen von regionalen Restaurantführern:
5/5 (Erstklassig)

Bewertungsportale (USER)

Viamichelin User OOOOO 20,0
Tripadvisor USER oooo+ 18,0
Facebook 5,0/5 20,0
Google USER 4.8/5 19,0
Yelp

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Rang Deutschland
30
Rang Hessen
2
Gesamtpunkte
108,20
Bewertungen von regionalen Restaurantführern:
5/5 (Erstklassig)

Bewertungsportale (USER)

Viamichelin User OOOOO 20,0
Tripadvisor USER oooo+ 18,0
Facebook 5,0/5 20,0
Google USER 4.8/5 19,0
Yelp ***** 19,0

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Rang Deutschland
38
Rang Hessen
2
Gesamtpunkte
106,60
Bewertungen von regionalen Restaurantführern:
5/5 (Erstklassig)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Rang Deutschland
87
Rang Hessen
5
Gesamtpunkte
99,30

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Rang Deutschland
92
Rang Hessen
5
Gesamtpunkte
99,10

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Rang Deutschland
459
Rang Hessen
27
Gesamtpunkte
63,70

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Rang Deutschland
2566
Rang Hessen
172
Gesamtpunkte
0,20

Team

person
Chef de Cuisine
Andreas Krolik

Mehr Infos

Kapazität / Sitzplätze40
Mitarbeiter8
PreiseÀ la carte: 27 € - 55 €
Menu am Wochenende: 178 € - 198 €; werktags 158 € - 178 €
Veganes und klimafreundliches Menu am Wochenende:162 € - 172 €, werktags 142 € - 152 €
Preis für Menü € 198 für 10 Gänge
VorspeiseBio Gänseleber - Marinierte Bio Gänseleber mit grünem Spargel, Champignon, Schinkenpulver und Gänselebereis
HauptspeiseGegrillte Tranche vom Wagyu Rind und gebackene Praline, Jus mit geräucherter Paprika, Aubergine, Frühlingslauch und Spello Bohnen
DessertMango/Kokos - Mango, Kokos, gewürzte Macadamia und Limone (vegan)
Speisekartewww.palmengarten-gastronomie.de/fileadmin/palmengarten/medien/dokumente/Speisekarten/21.06_Lafleur_Speisekarte_DE_GB.pdf
Kreditkarten
  • American Express
  • Diners Club
  • VISA
  • MasterCard
  • EC/Debit Card
BesonderheitenDas Lafleur, das mit seinem Namen an das berühmte Weingut Château Lafleur im Pomerol erinnert, bietet mittags und abends hervorragende Küche. Hier genießt man neben qualitativ hochwertigen Speisen die Ruhe und den Ausblick auf den Park. Es bietet innen wie außen auf der Sommerterrasse jeweils 40 Plätze. Im eigenen Weinkontor offenbart sich eine Selektion internationaler Weine. Die Lounge mit herrlichem Blick auf das Siesmayer Blumenparterre lädt bei einem Aperitif oder Digestif zum Verweilen ein. Kroliks Küche ist unkompliziert und klar, was vor allem seinen hochgelobten Fischgerichten zu gute kommt. Mit einem rein veganen Menü auf Zwei-Sterne-Niveau ist das Lafleur in Deutschland einzigartig. Unter der Doppelspitze des Maitre Philipp Günther und Chef Sommelier Miguel Martin serviert das Team die Gerichte von Andreas Krolik mit den passenden Weinen und Getränken.

News

Koch des Jahres

Das sind die Kandidaten der #moveedition

Der Wettbewerb kommt zum zweiten Vorfinale nach Heidelberg
Mehr >>
Logo Relais & ChateauxLogo Relais & Chateaux

Gourmetfestival

Relais & Châteaux Häuser bieten Geschmacksreise im Herbst

Noch vier Events mit Erik Arnecke, Nils Henkel, Bastian-Alexander Rau, Andreas Krolik, Jean-Georges Klein, Paul Stradner und Simon Taxacher
Mehr >>

Gault Millau 2018 - noch ein Koch des Jahres

Der Restaurantguide wird heute Abend bei einer Gala in München vorgestellt
Mehr >>

Lafleur wird Mitglied bei den Les grandes Tables du Monde

Aufnahme in die exklusive, weltweite Restaurantvereinigung
Mehr >>

Relais & Châteaux Spitzenköche kochen an ihrem Herd „wild“

Erstmalig kreieren Relais & Châteaux Spitzenköche gemeinsam an einem Tag quer durch Deutschland ihr individuelles Menü zu einem Thema.
Mehr >>

Restaurant-Kritken

Von tischnotizen (Mai 2017)

Bewertung: 18 toques

Fazit: Das Essen im „Lafleur“ war in vielerlei Hinsicht beeindruckend. Andreas Krolik kocht auf technisch hoch anspruchsvollem Niveau, detailverliebt, aber durchdacht. Dabei verlässt er die durchweg klassische Linie nicht. Dies auch nicht bei den veganen Gerichten, die ähnlich aufgebaut sind. Nun habe ich davon nur zwei Gerichte probiert, von denen mich eines vollständig überzeugte, der Hauptgang eher weniger. Trotzdem finde ich es bewundernswert, dass Andreas Krolik die vegane Küche aus der Öko-Ecke befreit und auf Sterneniveau hebt.

Mehr >>

Von qwertz (September 2016)

Bewertung: 16 toques

Bonuspunkte: Preis/Leistung

Fazit: Die Kreationen von Andreas Kroliks bestehen aus einer Vielzahl von Aromen. Diese fügen sich aber ohne, dass es einer größeren Anstrengung für den Esser bedarf, stets zu einer funktionierenden Harmonie zusammen. Die hohe aromatische Intensität und viel Umami ist nach meiner Einschätzung dafür verantwortlich, dass seine vegetarischen bzw. veganen Gerichte genauso gut funktionieren, wie die Fisch- bzw. Fleischgerichte.

Mehr >>

Von heikemünchen (September 2016)

Bewertung: 18 toques

Bonuspunkte: Atmosphäre Preis/Leistung Service

Fazit: Was habe ich bei diesem Menü vermisst? Nichts, im Gegenteil. Es war für mich ein Experiment und ich bin sehr froh, dieses gemacht zu haben. Jedes Gericht war anders und wunderbar komponiert. Ganz großes Kino! Das vegane Menü von Andreas Krolik ist eine Erfahrung, die man in Deutschland nirgends sonst so oder ähnlich machen kann. Und wahrscheinlich auch in vielen anderen Ländern nicht, wenn überhaupt irgendwo ....

Mehr >>

Von fragolini (Juli 2016)

Fazit: Insgesamt ein durchgängig sehr hohes Niveau im oberen **Bereich.

Mehr >>

Von forumsbericht (November 2015)

Fazit: "Erstklassige Spitzenprodukte, pure Aromen und intensiver Geschmack, harmonische Kompositionen: Hier wird das Kochen zur Kunst." Besser könnte ich unser Erlebnis im Lafleur auch nicht beschreiben. Ups! Das ist ja die Definition für ***! Gerade hat der Michelin dem Lafleur aber erst den zweiten Stern verliehen. Für uns ist das Lafleur die neue Nummer Eins in Frankfurt! Die hervorragende Küche von Andreas Krolik wird durch den sympathischen und gekonnten Service unter Miguel Martin aufgetragen und interpretiert. Begeisterung und Herzlichkeit sind wohl die richtigen Schlagworte, um dieses Team zu charakterisieren.

Mehr >>

Von forumsbericht (Juni 2015)

Fazit: Der Neustart im Restaurant Lafleur mit Chef Andreas Krolik ist gelungen! Und auch an einem Feiertag ist das Restaurant voll und gut besucht. Die Küche schickt kreative, technisch tadellose und geschmacklich sehr überzeugende Gerichte, welche an die Leistung im Tigerpalast anknöpfen und nach nur zwei Monaten schon fast wieder vergleichbar sind. Und da gibt es mit Sicherheit noch Potential für mehr! Und der Service unter der Leitung des charmanten Miguel Martin überzeugt gleichfalls! Wir kommen gerne wieder!

Mehr >>
Frankfurt Tipp
logo of restaurant MIZU Sushi-Bar
logo of restaurant Moritz
Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular