Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen

Le Moissonnier

toques* *
Das Restaurant Le Moissonier ist auf den ersten Blick ein enges, typisch französisches Bistro. Aber auf den zweiten Blick in die Küche: Hier kocht Eric Menchon. Und nach dem ersten Teller erschließt sich dem Gast eine ganz andere Welt. Der Service ist ungezwungen, aber aufmerksam, das Ambiente laut aber entspannt. Der Gourmet, der gehobene Gastronomie abseits steifer und vornehmer Atmosphäre sucht, ist hier genau richtig. Küche und Weinkeller überzeugen den anspruchsvollen Gast unter anderem mit Ris de Veau de Lait Grillé (Gegrilltes Milchkalbsbries mit Orangenblüten-Anis-Crème) oder Suprême de Pigeonne au Poché (Taubenbrust pochiert in gegrilltem Popcorn-Öl). Reservierung ist dringend erforderlich und nur per Telefon möglich.
Restaurant Le Moissonnier Impressionen und Ansichten

Kontaktdaten

 
Adresse: Krefelder Str. 25
50670 Köln
Küchenchef: Eric Menchon
Französische Küche
+49 (221) 732 54 61

Gehört Ihnen dieses Restaurant?

Wollen Sie Bilder und Videos zu Ihrem Restaurant hochladen?
Wollen Sie Ihr Profil optisch aufwerten und ohne Werbeeinblendungen anzeigen lassen?
Profitieren Sie von direkten Klicks auf Ihre eigene Webseite und erreichen mehr Gäste ab 10€ im Monat.

Hier kommen Sie zum Anmeldeformular

Öffnungszeiten

 MODIMIDOFRSASOFT
Lunch         
Dinner         

FT = Feiertage

Di - Do:
12:00 - 15:00 Uhr & 18:30 - 24:00 Uhr (letzte Bestellung 13:15 h / 21:00 h)
Fr - Sa:
12:00 - 15:00 Uhr & 19:00 - 24:00 Uhr (letzte Bestellung 13:15 h / 20:00 h)

Geschlossen: Aufgrund der Ausgangsbeschränkungen bis voraussichtlich 19. April 2020 geschlossen. Bitte erkundigen Sie sich auf den Webseiten der Restaurants bzgl. Abhol- und Lieferservice, sofern hier nichts vermerkt ist.
Restaurant Le Moissonnier Karte und Adresse

Rangliste mit Bewertung und Auszeichnung

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Bewertungen von regionalen Restaurantführern:
4/5 (Hervorragend)

Bewertungsportale (USER)

Tripadvisor USER oooo+ 18,0
Viamichelin User OOOO 16,0
Facebook 5,0/5 20,0
Google USER 4.6/5 18,0
Yelp **** 15,0

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Bewertungen von regionalen Restaurantführern:
4/5 (Hervorragend)

Restaurantführer (PRO)

Michelin "stars" * * 18,8
GaultMillau "points" 18 18,7
Gusto "pans" 9/10 18,5
Feinschmecker "points" FFFF 18,2
Schlemmer Atlas "spoon" XXXX 17,0
Grosser Guide hhhh 17,3
Varta "startip" *tip k + s 17,3

Bewertungsportale (USER)

Tripadvisor USER oooo+ 18,0
Viamichelin User OOOO 16,0
Facebook 5,0/5 20,0
Google USER 4.6/5 18,0
Yelp **** 15,0

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Bewertungen von regionalen Restaurantführern:
4/5 (Hervorragend)

Restaurantführer (PRO)

Michelin "stars" * * 18,8
GaultMillau "points" 18 18,7
Gusto "pans" 9/10 18,5
Feinschmecker "points" FFFF 18,2
Schlemmer Atlas "spoon" XXXX 17,0
Grosser Guide hhhh 17,3
Varta "startip" *tip k + s 17,3

Bewertungsportale (USER)

Tripadvisor USER oooo+ 18,0
Viamichelin User OOOOO 20,0
Facebook 4,8/5 19,0
Google USER 4.4/5 17,0
Yelp

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Bewertungen von regionalen Restaurantführern:
4/5 (Hervorragend)

Restaurantführer (PRO)

Michelin "stars" * * 18,8
GaultMillau "points" 18 18,7
Gusto "pans" 9/10 18,5
Feinschmecker "points" FFFF 18,2
Schlemmer Atlas "spoon" XXXX 17,0
Grosser Guide hhhh 17,3
Varta "startip" *tip k + s 17,3

Bewertungsportale (USER)

Tripadvisor USER oooo+ 18,0
Viamichelin User OOOOO 20,0
Facebook 4,8/5 19,0
Google USER 4.4/5 17,0
Yelp ****+ 18,0

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Michelin "stars" * * 18,8
GaultMillau "points" 18 18,7
Gusto "pans" 9/10 18,5
Feinschmecker "points" FFFF 18,2
Schlemmer Atlas "spoon" XXXX 17,0
Grosser Guide hhhh 17,3
Varta "startip" *tip k + s 17,3

Bewertungsportale (USER)

Tripadvisor USER oooo+ 18,0
Viamichelin User OOOOO 20,0
Facebook
Google USER
Yelp ****+ 18,0

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Michelin "stars" * * 18,8
GaultMillau "points" 18 18,7
Gusto "pans" 9/10 18,5
Feinschmecker "points" FFFF 18,2
Schlemmer Atlas "spoon" XXXX 17,0
Grosser Guide hhhh 17,3
Varta "startip" *tip k + s 17,3

Bewertungsportale (USER)

Tripadvisor USER
Viamichelin User OOOOO 20,0
Facebook
Google USER
Yelp ****+ 18,0

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Michelin "stars" * * 18,8
GaultMillau "points" 18 18,7
Gusto "pans" 9/10 18,5
Feinschmecker "points" FFFF 18,2
Schlemmer Atlas "spoon" XXXX 17,0
Grosser Guide hhhh 17,3
Varta "startip" *tip k + s 17,3

Bewertungsportale (USER)

Tripadvisor USER
Viamichelin User OOOOO 20,0
Facebook
Google USER
Yelp ****+ 18,0

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Michelin "stars" * * 18,8
GaultMillau "points" 18 18,7
Gusto "pans" 9/10 18,5
Feinschmecker "points" FFFF 18,2
Schlemmer Atlas "spoon" XXXX 17,0
Grosser Guide hhhh 17,3
Varta "startip" *tip k + s 17,3

Bewertungsportale (USER)

Tripadvisor USER
Viamichelin User OOOOO 20,0
Facebook
Google USER
Yelp ****+ 18,0

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Michelin "stars" * * 18,8
GaultMillau "points" 18 18,7
Gusto "pans" 9/10 18,5
Feinschmecker "points" FFF+ 17,2
Schlemmer Atlas "spoon" XXX+ 16,0
Grosser Guide hhhh 17,3
Varta "startip" *tip k + s 17,3

Bewertungsportale (USER)

Tripadvisor USER oooo+ 18,0
Viamichelin User OOOOO 20,0
Facebook
Google USER
Yelp ****+ 18,0

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Michelin "stars" * * 18,8
GaultMillau "points" 18 18,7
Gusto "pans" 9/10 18,5
Feinschmecker "points" FFF+ 17,2
Schlemmer Atlas "spoon" XXX+ 16,0
Grosser Guide hhh 15,3
Varta "startip" *tip k + s 17,3

Bewertungsportale (USER)

Tripadvisor USER oooo+ 18,0
Viamichelin User
Facebook
Google USER
Yelp ****+ 18,0

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Michelin "stars" * * 18,8
GaultMillau "points" 18 18,7
Gusto "pans"
Feinschmecker "points" FFF+ 17,2
Schlemmer Atlas "spoon" XXX+ 16,0
Grosser Guide hhh 15,3
Varta "startip" *tip k + s 17,3

Bewertungsportale (USER)

Tripadvisor USER
Viamichelin User
Facebook
Google USER
Yelp

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Michelin "stars" * * 18,8
GaultMillau "points" 18 18,7
Gusto "pans"
Feinschmecker "points" FFF+ 17,2
Schlemmer Atlas "spoon" XXXX 17,0
Grosser Guide hhh 15,3
Varta "startip" *tip k + s 17,3

Bewertungsportale (USER)

Tripadvisor USER
Viamichelin User
Facebook
Google USER
Yelp

Küchen- und Service-Team

Restaurant und Gourmet News

50 Best

The World 50 Best Restaurants geben mehr Empfehlungen

Neue Weltkarte mit Expertenempfehlungen für Speise- und Trinklokale
The World'S 50 Best Restaurants
Mehr >>
Eric MenchonEric Menchon

Der Feinschmecker

Eric Menchon ist Koch des Jahres

Magazin vergibt Awards und bewertet 500 Restaurants
Guide, Nordrhein-Westfalen
Mehr >>

Vorschau

Chef-Sache: Top-Köche kommen nach Düsseldorf

Präsentationen von Pierre Gagnaire, Elena Arzak und Jan Hartwig und anderen namhaften Köchen bei der zehnten Ausgabe des Avantgarde Cuisine Festivals
Mehr >>

Programm der CHEF-SACHE 2017 vorgestellt

Zur neunten CHEF-SACHE kommen mehr als 50 Referenten nach Düsseldorf
Mehr >>

Ein Rückblick auf die ChefsAlps 2017

Spitzenköche aus Europa und den USA trafen sich in Zürich
Mehr >>

Restaurant-Kritken

Von tischnotizen (Februar 2020)

Fazit: Ein Essen im „Le Moissonnier“ ist in jedem Fall mit jeder Menge Überraschungen gespickt. Das Duo Menchon / Moissonnier kombiniert nach Lust und Laune und schafft damit viele unerwartete Geschmackserlebnisse. Die Zutaten sind erlesen, die Zubereitungen makellos. Dass die Satellitenteller dabei nicht immer einen direkten Bezug zum Hauptteller haben müssen, gehört zum Spiel. Bei diesem Besuch allerdings habe ich relativ viele Kombinationen erlebt, die eher von ergänzenden als von kontrastierenden Elementen lebten. Lediglich die Desserts haben mich dieses Mal nicht völlig überzeugt. Aber das ist angesichts vieler großartiger Gerichte vorher leicht zu verschmerzen.

Mehr >>

Von tischnotizen (Dezember 2018)

Bewertung: 18 toques

Bonuspunkte: Atmosphäre

Fazit: "Auch nach 32 Jahren hat das „Le Moissonnier“ nichts von seiner Strahlkraft für mich verloren. Eric Menchons Kreativitätsmaschine läuft unermüdlich weiter. Arabische Akzente geben den Gerichten häufig einen besonderen Kick. Dieses Mal fand ich den Einsatz von Gegrilltem sehr gelungen. Ob die Satellitenteller in den einzelnen Gängen immer einen direkten Bezug haben müssen, finde ich nicht wichtig. Bei vergangenen Besuchen war nicht immer sofort erkennbar, ob sie eine bewusste Ergänzung oder Kontrastierung sein sollten. Trotzdem machte das Querprobieren und -kombinieren immer schon Spaß. In diesem Menü empfand ich vieles als sehr stimmig und zueinander gehörend, ob als texturelle und geschmackliche Ergänzung. Ganz herausragend waren hierbei meine „Bouillabaisse“-Interpretation und das Short Rib. Alleine für diese Gänge hätte sich der Besuch bereits gelohnt."

Mehr >>

Von merlan (Juni 2018)

Bewertung: 18 toques

Bonuspunkte: Atmosphäre Preis/Leistung Service Wein

Fazit: Dieses Menü ist durchgängig von hoher Qualität, intelligentem Kombinationsvermögen und handwerklichem Können geprägt. Und was macht Menchon daraus? Genau! Nach wie vor eine Küche gegen die Langeweile, die damals vielleicht revolutionär war und sich nicht der gängigen Produkte der übrigen Sterneküche bediente und Lust an neuen Kombinationen weckte.

Mehr >>

Von forumsbericht (Oktober 2017)

Fazit: Insgesamt war das ein tolles Mittagessen mit einem sehr interessanten Konzept und zwei fantastischen Hauptgängen. Allerdings war es mit drei Tellern auf einem 2-Personen-Tisch teilweise doch etwas eng. Ansonsten fand ich das Bistrokonzept aber klasse.

Mehr >>

Von forumsbericht (Juni 2017)

Fazit: Abermals erleben wir ein tolles Lunch bestehend aus einzelnen, sehr großen Hauptprodukten und smarten à part-Ergänzungen. Vorwerfen müsste ich dieses mal die Dramaturgie (drei Mal in Folge sehr ähnlich anmutende Gänge), die Mächtigkeit (vor dem Hauptgang schon eintretende Sättigung) und nach oben hin waren die kulinarischen Spitzen diesmal nicht so häufig aufgetreten wie bei unserem letzten Besuch. Es gibt also durchaus Schwankungen. Wer eine sehr gute Küche in NRW sucht, klassisch betont und dennoch in diesem Rahmen kreativ, dazu gewohnt tolle Weine, dem rate ich dringend hier zu besuchen. Die zwei Sterne leuchten weiterhin kräftig.

Mehr >>

Von mohnkalb (März 2017)

Bewertung: 18 toques

Fazit: Mein Fazit fällt positiv aus, allerdings nicht uneingeschränkt: Toller Gastraum, erstklassiger Service, außergewöhnliche Weinkarte und ein im Kern großartiges Essen, bei dem die Hauptteller ebenso kreativ wie köstlich waren. Allerdings finde ich den Tick mit den unpassenden Nebentellern... nun ja, unpassend. Und die Speisekarte ist – zu meiner Qual - furchtbar detailliert. Gerichte und Karte leiden beide an derselben aufgesetzt wirkenden Überkomplexität. Wen will man damit beeindrucken? Hat man Angst, die Gerichte könnten schlicht zu simpel wirken, wenn man das bunte Beiwerk streicht? Die großartigen Hauptteller zeigen, dass solche Bedenken abwegig sind.

Mehr >>

Von forumsbericht (Dezember 2016)

Fazit: Alles wie gehabt im Hause Moissonnier. Die Speisekarte liest sich seit Jahrzehnten abenteuerlich bis spannend. Oft erschließt sich einem nicht im ersten Moment, wie das alles zusammengehen soll. Aber es geht und zwar ganz vorzüglich. Mal als dezenter Kontrast, mal als harmonische Ergänzung, mal als milderndes Element. Eric Menchons Küche ist für mich auch nach all den Jahren und Jahrzehnten, die wir hierher kommen, ein einziger großer Abenteuer-Spielplatz. Und wie ein Kind komme ich hier häufig nicht aus dem Staunen heraus und kriege anschließend das Grinsen kaum aus dem Gesicht. Zum Spektakel gehört selbstverständlich auch die unerbittliche Lärmkulisse (die für mich allerdings Ausdruck höchster Genussfreude an den Tischen ist), die drangvolle Enge und der souveräne und jederzeit freundliche Service, der es versteht, sich unter diesen schwierigen, räumlichen Bedingungen nahezu artistisch zu bewegen.

Mehr >>

Von forumsbericht (Oktober 2014)

Fazit: "Liege ich bei der Einschätzung eines Restaurants meist auf Michelin-Linie, so entzieht sich das Moissonnier für mich dieser Einschätzung, oder ich entziehe mich einer solchen Bewertung; es ist mir hier schlichtweg egal! Nur eins steht für uns fest: Wir würden nie nach Köln reisen, ohne einen Besuch im Moissonnier einzuplanen; wenn möglich mittags; die Atmosphäre ist einzig und verleiht für den Rest des Tages Flügel! Mon dieu, was für ein französisches Restaurant, was für eine perfekte, kreative Küche, was für ein sympathischer Damen-Service, über den Vincent Moissonnier unauffällig, aber immer präsent und charmant wacht."

Mehr >>

Anonymer Benutzer (März 2012)

Bewertung: 18 toques

Bonuspunkte: Service Wein

Positiv: interessante Kompositionen, freundlicher und kompetenter Service, eine Aperitif, Rum sowie Weinkarte mit ausgefallenen Angeboten

Negativ: man muss ein Bistro mit allen Vor - und Nachteilen mögen

Von bernard (März 2012)

Bewertung: 18 toques

Positiv: Französische Küche internationalisiert und immer wieder originell umgesetzt. Angenehme Atmosphäre.

Negativ: Man sitzt eng und der Geräuschpegel ist relativ hoch, vielleicht nicht für jeden Anlass geeignet. Aber es lohnt sich!

Fazit: Extrem gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, immer einen Besuch wert!

Anonymer Benutzer (Februar 2012)

Bewertung: 18 toques

Positiv: Hervorragende französische Küche, alles hat gepasst und uns an schöne Gourmetstunden in Frankreich erinnert.

Negativ: Ein paar Bordeauxweine sollte die Weinkarte schon enthalten, auch wenn die Preise abgehoben sind.

Fazit: Hat zurecht zwei Sterne, Besuch wird wiederholt.

Anonymer Benutzer (Januar 2011)

Bewertung: 16 toques

Positiv: köstliches essen, günstige weine !

Negativ: kleine tische, bistro-atmosphäre, nicht sehr freundlich

Fazit: ein stern zuviel, muss nicht unbedingt sein...

Anonymer Benutzer (März 2010)

Bewertung: 19 toques

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular