Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Frankfurt Tipp
logo of restaurant Tresor
logo of restaurant Treuschs Schwanen

The Jane toques* *

Antwerpen (Belgien)

Kontaktdaten

 
Adresse: Paradeplein 1
2018 Antwerpen
Küchenchef: Nick Bril
Küchenchef: Sergio Herman
Küche: Innovative Gourmetküche
+32 3 8084465

Gehört Ihnen dieses Restaurant?

Wollen Sie Bilder und Videos zu Ihrem Restaurant hochladen?
Wollen Sie Ihr Profil optisch aufwerten und ohne Werbeeinblendungen anzeigen lassen?
Profitieren Sie von direkten Klicks auf Ihre eigene Webseite und erreichen mehr Gäste ab 10€ im Monat.

Hier kommen Sie zum Anmeldeformular

Öffnungszeiten

 MODIMIDOFRSASOFT
Lunch         
Dinner         

FT = Feiertage

Google Maps

Ranking

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Rang Belgien
10
Rang Antwerpen
2
Gesamtpunkte
54,30

Bewertungsportale (USER)

Tripadvisor USER oooo+ 18,0
Facebook 4,8/5 19,0
Google USER 4.4/5 17,0
OAD Top100 18,0
Yelp ***** 19,0

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Rang Belgien
7
Rang Antwerpen
1
Gesamtpunkte
54,30

Bewertungsportale (USER)

Tripadvisor USER oooo+ 18,0
Facebook 4,8/5 19,0
Google USER 4.4/5 17,0
OAD Top100 18,0
Yelp ***** 19,0

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Rang Belgien
11
Rang Antwerpen
2
Gesamtpunkte
52,30

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Rang Belgien
133
Rang Antwerpen
18
Gesamtpunkte
29,00

Bewertungsportale (USER)

Team

person
Chef de Cuisine
Nick Bril
person
Chef de Cuisine
Sergio Herman

News

Programm des St. Moritz Gourmet Festival vorgestellt

Festival auf neun Tage verlängert
Mehr >>
Die CHEFDAYS haben erstmals in Deutschland stattgefundenDie CHEFDAYS haben erstmals in Deutschland stattgefunden

Rückschau: Die CHEFDAYS in Berlin

Premiere eines der größten Foodsymposien der Welt in der Hauptstadt
Mehr >>
Die CHEFDAYS kommen nach DeutschlandDie CHEFDAYS kommen nach Deutschland

CHEFDAYS kommen nach Deutschland

Im September findet das Foodsymposium das erste Mal in Berlin statt. Zahlreiche international bekannte Top-Köche werden erwartet
Mehr >>

Ein Rückblick auf die ChefsAlps 2017

Spitzenköche aus Europa und den USA trafen sich in Zürich
Mehr >>

Highlights bei der ChefAlps

„Speed-Dating – Ask the Experts!“ und Starkoch Nick Bril als DJ im Einsatz
Mehr >>

Restaurant-Kritken

Von wombard (Juni 2018)

Bewertung: 19 toques

Bonuspunkte: Preis/Leistung

Fazit: Es fasziniert schon, wie es der Küche gelingt, die Gerichte so anzurichten. Teilweise sind die Kombinationen grandios und erinnern an das Old SLuis. Andere sind wieder nur gut und erinnern auch an das Old Sluis. Dies alles auf einem Niveau, was die ** absolut gerechtfertigt und bei den grandiosen Gerichten wären es auch die ***. Da ja der Michelin eigentlich nur das Essen bewertet, fällt es mir schwer, eine Antwort darauf zu erhalten, wieso eigentlich keine ***. Sollten hier aber auch andere Dinge Einfluss nehmen, dann kann ich mir durchaus vorstellen, das man nicht mit allem einverstanden sein muss. Wir waren vom Essen , Weinbegleitung , Preis und Ambiente begeistert, werden aber angesichts der nervenden musikalischen Dauerbedröhung sicherlich nicht wieder kommen.

Mehr >>

Von bernard (November 2017)

Fazit: Das Ganze hatte für mich keine signifikanten Ausreißer nach unten oder oben, konstant klasse und mit zwei Sternen m.E. gerade noch fair bewertet. Ich fand es eine Reise wert.

Mehr >>

Von tischnotizen (Januar 2017)

Bewertung: 19 toques

Bonuspunkte: Atmosphäre Preis/Leistung Service Wein

Fazit: So haben wir nicht nur das längste Mittagessen unseres Lebens erlebt, sondern auch eine Gesamtperformance, die von A-Z beeindruckend ist. Zu keinem Zeitpunkt kam Langeweile auf, der Service war aufmerksam, hat sich oft nach unserem Befinden erkundigt und ehrlich bemüht, jedem Gast ein besonderes Erlebnis zu verschaffen. Wenn dazu auch noch eine Küche kommt, die nicht verkopft, sondern unkompliziert und trotzdem komplex ist und den Gast ganz direkt abholt, bleibt nur ein Fazit – fucking perfect!

Mehr >>
Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular