Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen

Restaurant des Monats

August 2018: Kastell, Burg Wernberg, Wernberg-Köblitz, Deutschland arrow right

Kontaktdaten

 
Hotel: Burg Wernberg
Adresse: Schlossberg 10
92533 Wernberg-Köblitz
Küchenchef: Robert Morgan
Küche: Innovative Gourmetküche
+49 (9604) 939135
+49 (9604) 939139
image of Robert Morgan
Chef de Cuisine
Robert Morgan

Seit 1. Juni ist nun Robert Morgan Küchenchef im Kastell. Zeit für uns das neue Konzept vorzustellen.

Das Relais & Châteaux-Hotel Burg Wernberg zählt seit Jahren zu den führenden Hotels in der Oberpfalz und wurde zuletzt von Tripadvisor zur Nummer eins der Besten der 25 kleinsten Hotels in Deutschland für 2018 gewählt. Die Burg Wernberg ist eine stilvoll restaurierte, romantische Burg aus dem 12. Jahrhundert mit Burgkapelle, Standesamt, Tagungszentrum, Wellness, 24 Zimmern und fünf Suiten. Pure Entspannung erlebt der Gast in der neuen Gewölbesauna und im Massagerefugium.
 

Wer die kulinarische Geschichte der Burg kennt, der weiß, dass die Burg Wernberg schon immer Talent- und Sterne-Schmiede war und ist. Nun bekommt Robert Morgan seine Chance. Mit neuem Konzept will er kreative, junge Küche mit regionalen Produkten seinen Gästen kredenzen.


„Unsere Küchenchefs kamen bisher immer von extern und jeder hat sich um einen Stern nach oben gekocht“, sagt Klaus Conrad rückblickend und freut sich ganz besonders darüber, dass er mit Robert Morgan nun zum ersten Mal einem internen Kandidaten die kulinarischen Geschicke anvertrauen kann. „Wir waren selbst überrascht, wie viele erstklassige Köche sich bei uns gemeldet haben. Aber die Entscheidung ist uns sehr leicht gefallen: Rob Morgan ist nicht nur ein erstklassiger Chef de Cuisine mit viel Potenzial, sondern auch ein hochsympathischer Typ, der Gäste und Mitarbeiter gleichermaßen begeistern kann.“

Für das Team der Burg Wernberg und auch für die Gäste des vielfach ausgezeichneten Gourmet-Restaurants Kastell wird 2018 ein spannendes Jahr. Robert Morgan wird mit 32 Jahren Küchenchef für das Restaurant und für die gesamte Gastronomie auf der Burg. Von der Traumhochzeit über Geburtstage bis hin zu sonstigen Feieranlässen und hochklassigen Veranstaltungen ist er verantwortlich.

presentation
presentation
presentation
presentation
presentation
presentation

Burgdirektor Johannes Lehberger kann sich keinen besseren Nachfolger vorstellen, „der die Spitzengastronomie ebenso gut kennt, wie die Region hier“. Seit knapp zehn Jahren ist der gebürtige Engländer auf Burg Wernberg. Als langjähriger Weggefährte von Thomas Kellermann hat er sich eine enorme Bandbreite an Wissen, Know-how und Erfahrung angeeignet und bewies bereits als dessen Stellvertreter kulinarische Exzellenz. Zudem konnte er auch in der internationalen Spitzengastronomie in Großbritannien und Spanien wertvolle Erfahrungen sammeln. All das verspricht den Gästen und Freunden des Hauses eine exklusive und zugleich frische und überraschende Gourmetküche.
 

Die „neue“ Küche von Robert Morgan ist geprägt vom Motto „Farm to Table“. Sie bringt die Vielfalt der Region auf den Tisch. Feinste, erlesene Produkte aus heimischen Wäldern, Wiesen und Seen von Produzenten, die das Team persönlich kennt. Artgerechte Haltung, nachhaltiger Anbau und höchste Qualität ist für Morgan die Basis einer frischen, komplexen Küche. Gerichte wie Lamm Bollywood, Bayrisch-asiatische Entenbrust oder Angelsächsischer Schweinebraten benennen den neuen Küchenstil treffend und wir sind gespannt, wie sich das neue Konzept auf die Bewertungen im Herbst auswirken. Im Service jedenfalls kann der Küchenchef sich weiterhin auf Sommelier Frank Hildebrand und Maitre Franziska Krös verlassen. Der Weinkeller war und ist gut bestückt und bestens gepflegt. 

Wir wünschen dem Team alles Gute und viel Erfolg.

Historie (Restaurants der letzten Monate)

Frankfurt Tipp
logo of restaurant Schlossberg
logo of restaurant Schlössl
Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular