Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Frankfurt Tipp
logo of restaurant Kloster Allerheiligen
logo of restaurant Klosterhof

Douce Steiner

Chef de Cuisine (Hirschen in Sulzburg)

image of Douce Steiner

Vita von Douce Steiner

Geboren am 10.06.1971 in Stuttgart, D
Ausbildung1989, Hirschen, Sulzburg
LebenslaufGeorge Blanc in Vonnas (3 Michelinsterne)
Schweizer Stuben, Fritz Schilling, Wertheim (2 Michelinsterne)
Schwarzwaldstube, Harald Wohlfahrt, Traube - Tonbach (3 Michelinsterne)
1997, Küchenmeister, Hotelfachschule in Heidelberg
seit 1998, Hirschen, Sulzburg
2008, Offizielle Übergabe des Restaurant Hirschen von den Eltern
Zum Restaurantprofil

Douce Steiner ist Chef de Cuisine

im Hirschen in Sulzburg

Auszeichnungen2012 Aufsteigerin des Jahres, Gault Millau
2012, ** Michelin-Sterne
2017, Köchin des Jahres, Schlemmer Atlas
BesonderheitenDouce Steiner, geboren am 11. Juni 1971 in Stuttgart, ist zweisprachig aufgewachsen und führt seit 2008 den Hirschen von ihrem Vater Hans-Paul Steiner (zwei Michelin-Sterne) und ihrer Mutter Claude Steiner (Französin und Gastronomin). Die Lehre als Köchin hat sie im elterlichen Betrieb in Sulzburg absolviert. Die Lehr- und Wanderjahre führten sie zu George Blanc in Vonnas (drei Michelin-Sterne), in die Schweizer Stuben in Wertheim unter Küchenchef Fritz Schilling (zwei Michelin-Sterne) und in die Traube Tonbach Schwarzwaldstube zu Harald Wohlfahrt (drei Michelin-Sterne). Nach der Hotelfachschule in Heidelberg kehrt Douce Steiner 1998 als staatlich geprüfte Gastronomin und Küchenmeisterin in den elterlichen Betrieb nach Sulzburg zurück. 2013 bekommt sie auch den zweiten Michelin-Stern, den Ihr Vater viele Jahre für den Familienbetrieb gekocht hatte. Damit ist sie Deutschlands einzige 2-Sterne-Köchin.
Die 50 besten Küchenchefs DeutschlandsDie 50 besten Küchenchefs Deutschlands

Germany's 50 best Chefs: Joachim Wissler wieder vorn

Tim Raue und Kevin Fehling folgen auf dem zweiten und dritten Platz. Harald Wohlfahrt wird für sein Lebenswerk geehrt.
Mehr >>

Auszeichnungen im Schlemmer Atlas vergeben

24 Spitzenköche des Jahres, weitere Ehrungen für Sommelier Frank Glüer, Patissier Lukas Schmiederer und das Serviceteam der Ostseelounge
Mehr >>

15 Michelin-Sterne in der Jury zum „Koch des Jahres“

Drittes Vorfinale in Achern
Mehr >>
Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular