Zum Hauptinhalt springen
Restaurant Gasthof Krone Logo
Restaurant Gasthof zur Weissach Logo

Eugénie Brazier

Chef de Cuisine (Eugénie Brazier in Hall of Fame)

image of Eugénie Brazier

Vita von Eugénie Brazier

Geboren am 11.06.1895 in La Trancliere, F
Ausbildung1915, Françoise Fayolle, „la mère Fillioux“, die „Kaiserin der Lyoner Mütter“, Lyon
LebenslaufAb 1921, La Mère Brazier***, Lyon
2. März 1977, verstorben
Zum Restaurantprofil

Eugénie Brazier ist Chef de Cuisine

im Eugénie Brazier in Hall of Fame

Auszeichnungen1933 erhielt Eugénie Brazier als erste Frau drei Michelin-Sterne.
BesonderheitenEugénie Brazier trug maßgeblich zur Entwicklung der Lyoneser Küche bei. Paul Bocuse begann mit 20 Jahren als Jungkoch in ihrem zweiten Restaurant.
Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular