Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Frankfurt Tipp
logo of restaurant Le Val d'Or
logo of restaurant Lenz

Maria Marte

Chef de Cuisine (El Club Allard in Madrid)

image of Maria Marte

Vita von Maria Marte

Lebenslauf003 kam Marte als Einwanderin nach Spanien und arbeitete dort im El Club Allard als Putzhilfe und Tellerwäscherin. Von Anfang an will sie Köchin werden und erkämpft sich vielen Widrigkeiten und Vorurteilen zum Trotz einen Platz als Aushilfe in der Küche. Bereits 2006 wurde sie die rechte Hand des damaligen Küchenchefs Diego Guerrero, der 2007 einen und 2011 zwei Michelin-Sterne für das Restaurant errang. Als Guerrero 2013 das Restaurant überraschend verließ, entschloss sich Geschäftsführerin Orlando zu einem mutigen und einzigartigen Schritt: Die einstige Tellerwäscherin María Marte wird, entgegen aller Zweifel, Chefköchin. Der Erfolg gibt beiden recht: Seit 2014 bis heute konnten Marte und Orlando die zwei Michelin-Sterne für das El Club Allard verteidigen. Marte ist damit der einzige weibliche Koch aus Lateinamerika mit zwei Michelin-Sternen.
Zum Restaurantprofil

Maria Marte ist Chef de Cuisine

im El Club Allard in Madrid

AuszeichnungenECKART 2017 für "Innovation"
Nicolas Peter, Mitglied des Vorstands der BMW AG, Finanzen, und Schirmherr des ECKART 2017, Joël Robuchon, Koch des Jahrhunderts und Juryvorsitzender des ECKART 2017, Tiffany Persons, ECKART 2017 für „Kreative Verantwortung“, Eckart Witzigmann, Koch des Jahrhunderts und Namenspatron des ECKART, Luisa Orlando, ECKART 2017 für „Innovation“, Alain Ducasse , ECKART 2017 für „Große Kochkunst“, María Marte, ECKART 2017 für „Innovation“, Milagros Caiña-Andree, Mitglied des Vorstands der BMW AG, Personal- und Sozialwesen, Arbeitsdirektorin (v.l.n.r.). Preisgala des ECKART 2017 im Schloss von Versailles bei Paris am 21. September 2017. (09/2017)Nicolas Peter, Mitglied des Vorstands der BMW AG, Finanzen, und Schirmherr des ECKART 2017, Joël Robuchon, Koch des Jahrhunderts und Juryvorsitzender des ECKART 2017, Tiffany Persons, ECKART 2017 für „Kreative Verantwortung“, Eckart Witzigmann, Koch des Jahrhunderts und Namenspatron des ECKART, Luisa Orlando, ECKART 2017 für „Innovation“, Alain Ducasse , ECKART 2017 für „Große Kochkunst“, María Marte, ECKART 2017 für „Innovation“, Milagros Caiña-Andree, Mitglied des Vorstands der BMW AG, Personal- und Sozialwesen, Arbeitsdirektorin (v.l.n.r.). Preisgala des ECKART 2017 im Schloss von Versailles bei Paris am 21. September 2017. (09/2017)

ECKERT im Schloss Versailles vergeben

Auszeichnungen für Alain Ducasse, María Marte und Luisa Orlando, Michel Guérard und Tiffany Persons
Mehr >>
María Marte und Luisa OrlandoMaría Marte und Luisa Orlando

ECKART 2017 für „Innovation“ geht an María Marte und Luisa Orlando

Von der Tellerwäscherin zur Sterne-Köchin.
Mehr >>
Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular