Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant Atelier Logo
Restaurant Atelier Sanssouci Logo

Michel Guérard

Chef de Cuisine (Michel Guérard in Eugénie-les-Bains)

image of Michel Guérard

Vita von Michel Guérard

Geboren am 27.03.1933 in Vétheuil (val d'Oise), FR
Ausbildung1947, Études secondaires au Lycée Corneille, Rouen
1950, Konditor/Confecioner, Kléber Alix
Lebenslauf1957, Crillon (Chef pâtissier)
1965, Le Pot au Feu, Asnières
1970, ** Guide Rouge (Michelin)
1974, Eröffnung "Les Prés d'Eugénie", Eugénie-les-Bains (Patron & Chef de cuisine)
1975, ** Guide Rouge (Michelin)
1977, *** Guide Rouge (Michelin)
1983, Kauf des historischen Weingut Schloß Bachen, Tursan
Zum Restaurantprofil

Michel Guérard ist Chef de Cuisine

im Michel Guérard in Eugénie-les-Bains

Mitgliedschaften1987, Gründung der französischen Köchevereinigung "Grandes Toques"
1988 - 1990, Präsident
Auszeichnungen1958, Meilleur Ouvrier de France (M.O.F. Pâtisserie)
2017, ECKERT
BesonderheitenGemeinsam mit seiner Frau Christine restaurierte Michel Guérard 1974 das Thermalbad und Hotel "Les Prés d'Eugénie"
Gilt als einer der Erfinder der "Nouvelle Cuisine"
Nicolas Peter, Mitglied des Vorstands der BMW AG, Finanzen, und Schirmherr des ECKART 2017, Joël Robuchon, Koch des Jahrhunderts und Juryvorsitzender des ECKART 2017, Tiffany Persons, ECKART 2017 für „Kreative Verantwortung“, Eckart Witzigmann, Koch des Jahrhunderts und Namenspatron des ECKART, Luisa Orlando, ECKART 2017 für „Innovation“, Alain Ducasse , ECKART 2017 für „Große Kochkunst“, María Marte, ECKART 2017 für „Innovation“, Milagros Caiña-Andree, Mitglied des Vorstands der BMW AG, Personal- und Sozialwesen, Arbeitsdirektorin (v.l.n.r.). Preisgala des ECKART 2017 im Schloss von Versailles bei Paris am 21. September 2017. (09/2017)Nicolas Peter, Mitglied des Vorstands der BMW AG, Finanzen, und Schirmherr des ECKART 2017, Joël Robuchon, Koch des Jahrhunderts und Juryvorsitzender des ECKART 2017, Tiffany Persons, ECKART 2017 für „Kreative Verantwortung“, Eckart Witzigmann, Koch des Jahrhunderts und Namenspatron des ECKART, Luisa Orlando, ECKART 2017 für „Innovation“, Alain Ducasse , ECKART 2017 für „Große Kochkunst“, María Marte, ECKART 2017 für „Innovation“, Milagros Caiña-Andree, Mitglied des Vorstands der BMW AG, Personal- und Sozialwesen, Arbeitsdirektorin (v.l.n.r.). Preisgala des ECKART 2017 im Schloss von Versailles bei Paris am 21. September 2017. (09/2017)

ECKERT im Schloss Versailles vergeben

Auszeichnungen für Alain Ducasse, María Marte und Luisa Orlando, Michel Guérard und Tiffany Persons
Mehr >>
Michel Guérard heute...Michel Guérard heute...

ECKART 2017 für Michel Guérard

Der Pionier der Nouvelle Cuisine wird mit dem Preis für Lebenskultur ausgezeichnet.
Mehr >>
...La Cuisine Gourmande, 1978 La Cuisine Gourmande des Juniors, 1997, Aux Éditions Cairn Le Jeu de l'Oie et du Canard, 1998, Aux Éditions Un

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular