Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Frankfurt Tipp
logo of restaurant EssTisch
logo of restaurant EssZimmer

Rolf Straubinger

Chef de Cuisine (Burgrestaurant Staufeneck in Salach)

image of Rolf Straubinger

Vita von Rolf Straubinger

Geboren am 29.12.1962 in Göppingen, DE
Ausbildung1979 - 1982, Hotel Sonne Post, Murrhardt
Lebenslauf1982 - 1983, Tantris, München
1983 - 1984, Repräsentationskasino (Bundeswehr), Bonn - Hardthöhe
1984 - 1986, Hotelfachschule, Abschluß zum Betriebswirt, Heidelberg
1986 - 1987, Schwarzwaldstube, Harald Wohlfahrt, Baiersbronn (Souschef)
1987 - 1988, Hostellerie du Cerf, Marlenheim, Elsaß
1988 - 1989, Chantecler, Hotel Negresco, Nizza
seit 1990, Burgrestaurant Staufeneck, im elterlichen Betrieb, Salach
Zum Restaurantprofil

Rolf Straubinger ist Chef de Cuisine

im Burgrestaurant Staufeneck in Salach

PhilosophieWer große Träume hat, kann Großes erreichen.
MitgliedschaftenJRE Deutschland
Chaîne de rotisseur
Auszeichnungen1996, 1. Platz Bocuse d'Or (Deutschlandfinale)
1997, 5. Platz Bocuse d'Or (Weltfinale in Lyon), Sonderpreis "Bester Fischkoch"
2000, Koch des Monats, Der Feinschmecker
BesonderheitenRolf Straubinger ist bereits seit 28 Jahren auf Burg Staufeneck. Nach seiner Ausbildung in der Sonne-Post in Murrhardt begannen seine Wanderjahre durch die Küchen Deutschlands und Südeuropas. Von 1982 bis 1989 war er unter anderem im Tantris bei Heinz Winkler, Souschef unter Harald Wohlfahrt in der Schwarzwaldstube und im Le Chantecler im berühmten Hotel Negresco in Nizza. Nach seiner Rückkehr 1990 übernahm er im elterlichen Betrieb die Küchenleitung und ebnete den Weg des Burgrestaurant Staufeneck vom gutbürgerlichen Landgasthof zum Gourmetrestaurant mit Michelin-Stern. Interpretationen schwäbischer Klassiker mit Gewürzen aus aller Welt und Grundprodukten aus der nächsten Umgebung sind ebenso wenig aus seiner Küche wegzudenken wie immer neue, kreative Fischgerichte. Rolf Straubinger gehört zu der neuen Generation der Spitzenköche, die Vordenker und Nachdenker sind. Abseits der Normen, unabhängig von der Lebensmittelindustrie. Es muss nicht unbedingt Bio sein, aber ehrlich und bodenständig. Effizienter Umgang mit den Ressourcen heißt für ihn, dass möglichst das ganze Tier verarbeitet wird.
Fashion x FoodFashion x Food

Rückblick

Fashion x Food trifft auf Sterneköche

Breuninger feiert Küchenparty im Stuttgarter Flagship Store
Mehr >>
Foto: Le FotograpeFoto: Le Fotogrape

Vorschau

Vier Köche wollen deutscher Bocuse d'Or-Kandidat werden

Deutscher Entscheid findet am 26. März in Frankfurt statt
Mehr >>
Die 50 besten Küchenchefs DeutschlandsDie 50 besten Küchenchefs Deutschlands

Germany's 50 best Chefs: Joachim Wissler wieder vorn

Tim Raue und Kevin Fehling folgen auf dem zweiten und dritten Platz. Harald Wohlfahrt wird für sein Lebenswerk geehrt.
Mehr >>
- Fischkochbuch (Infos über Buchmacherei Ralf Rüffle, Tel. 0711 - 9547426) - Deutschlands Junge Spitzenköche, Tre Torri Verlag - Gusto, MFI Verlag GmbH
Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular