Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Frankfurt Tipp
logo of restaurant La Corona
logo of restaurant La cuisine Mario Kalweit

Falkensteiner Schlosshotel Velden

Neuer Küchenchef ab Juli im Restaurant Schlossstern

Das Falkensteiner Schlosshotel Velden freut sich über den prominenten Neuzugang: Thomas Gruber wird ab 01. Juli 2018 neuer Küchenchef im Hotelrestaurant Schlossstern

Küchenchef Thomas Gruber, Schlossstern VeldenKüchenchef Thomas Gruber, Schlossstern Velden
Thomas Gruber
Ein Gericht von Thomas GruberEin Gericht von Thomas Gruber
Das Restaurant Schlossstern, VeldenDas Restaurant Schlossstern, Velden
Schloss Velden Hotel

VELDEN. Das Restaurant Schlossstern im Falkensteiner Schlosshotel Velden bekommt im Sommer mit Thomas Gruber einen neuen Küchenchef. Der gebürtige Kärntner und Koch aus Leidenschaft hat sich bereits weit über die Wörthersee-Region hinaus mit seinem eigenen Gasthaus Thomas Gruber einen Namen gemacht. Nun wird es für den werdenden Vater Zeit, sich auch beruflich neu zu orientieren und zu erfinden. Die nächste spannende Herausforderung hat Thomas Gruber bereits gefunden: Ab 01. Juli 2018 übernimmt er die Führung im Schlossstern, dem mit 5 Sternen bei A la Carte und 4 Gabeln bei Falstaff ausgezeichneten Restaurant im Falkensteiner Schlosshotel Velden am Wörthersee.

Der neue Arbeitsplatz im historischen Schlosshotel ist auch für den langjährigen Küchenchef etwas Besonderes: „Das Schloss Velden ist mir seit meiner Kindheit ein Begriff. Die Fernsehserie haben wir uns mit der Familie immer angeschaut. Josip und Malek waren echt Kult. Deshalb habe ich auch meine Kochlehre am Wörthersee, in Pörtschach, gemacht.“ Den spannenden, neuen Aufgaben blickt Thomas Gruber mit Vorfreude entgegen: Ich freue mich auf die Arbeit, die Menschen und natürlich die fantastische Aussicht von meinem neuen Arbeitsplatz [schmunzelt]! Die Möglichkeiten, die so ein schönes und gut organisiertes Haus bietet sind natürlich ein Traum für einen Koch.“ Die Einbindung der Region, mit der Thomas Gruber tief verbunden ist, ist ihm wie auch dem Schlosshotel Velden ein großes Anliegen: „Es gibt nichts Schöneres, als nach einem langen Winter die erste Bachkresse zu pflücken oder den ersten Kärntner Spargel der Saison zu probieren. Erdbeeren, Marillen, Pilze und Schwammerln, die Martinigans - die es für eine kurze Zeit im Jahr gibt. All diese Dinge haben eine natürliche Saison und sind in dieser geschmacklich am Höhepunkt. Also ist es nur logisch sie genau dann zu verwenden. Außerdem ist die Vorfreude ja auch ein wichtiger Faktor des Genusses.“ Und worauf dürfen sich die Gäste des Schlosshotel Velden und des „Schlossstern“ in Zukunft freuen? „Den Geschmack Kärntens, Slow Food Produkte des Alpen-Adria Raumes, spannende Weine und eine unverfälschte Küche. Regionstypische Gerichte mit Weitblick im urbanen Stil. Das durchdachte Konzept mit etwas kleineren Portionen lädt zum Durchkosten der gesamten Karte ein. Gerne auch zum Teilen – „Sharing is Caring“. Ein besonderes Highlight ist der Aperitif auf dem Küchenbalkon mit direktem Blick auf die Veldener Bucht.“

Sascha Marx, General Manager des Schlosshotel Velden, freut sich über den Neuzugang in seinem Team: „Wir sind sehr froh und stolz einen so ausgezeichneten Koch bzw. Küchenchef wie Thomas Gruber für unser Haus gewonnen zu haben. Man merkt und schmeckt sofort, dass er das, was er tut mit viel Liebe und Leidenschaft macht. Das ist eine Philosophie, die sehr gut zu uns hier im Schlosshotel passt und die wir jeden Tag in allen Bereichen an unsere Gäste weitergeben möchten.“ Wer nicht bis 01. Juli warten möchte, um in den Genuss von Thomas Grubers kulinarischen Highlights zu kommen, der genießt bereits ab Mai die Gaumenfreuden seines Küchenteams im Schlossstern. Herzlich willkommen sind selbstverständlich neben den Hotelgästen auch regionale Besucher und Wörtherseeurlauber. Einen ersten Vorgeschmack auf das Können des Kärntner Küchenchefs erhalten Gäste und Besucher am 29. April im Zuge der „Küchenspiele“ im Schlosshotel Velden während der Wörthersee SeeEssSpiele 2018.

Zum News Archiv >>

Aktuelle News

Alois, MünchenAlois, München

Neues Konzept

Im Dallmayr geht es mit dem Alois weiter

Christoph Kunz ist neuer Küchenchef der Fine Dining-Adresse von Dallmayr
Mehr >>
Next Chef Award 2018Next Chef Award 2018

Wettbewerb

Bester Nachwuchskoch gesucht

Next Chef Award auf der INTERNORGA 2019 - Bewerbungsphase startet
Mehr >>
Gwendal Poullennec / Foto: MichelinGwendal Poullennec / Foto: Michelin

Personalie

Gwendal Poullennec ist neuer Guide-Michelin-Chef

Der Nachfolger von Michael Ellis ist für alle Ausgaben des Guide verantwortlich
Mehr >>

Schlossstern

restaurant
Falkensteiner Schlosshotel Velden
Schlosspark 1
9220 Velden am Wörther See
Küchenchef: Thomas Gruber
Kapazität / Sitzplätze: 25
Mitarbeiter: 12
+43 (4274) 5200 00

Zum Restaurantprofil >>

Thomas Gruber

image of Thomas Gruber

Was?
Chef de Cuisine

Wo?
Schlossstern in Velden am Wörther See

Zum Personenprofil >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular