Zum Hauptinhalt springen

Ortswechsel

„Hexer“ Stefan Wiesner zieht nach Heiligkreuz

Schweiz

Rössli in Escholzmatt hat noch bis zum Jahresende geöffnet

Der als „Hexer“ bezeichnete Sternekoch Stefan Wiesner plant einen Umzug. Ende November wird er das Rössli in Escholzmatt schließen und nach Heiligkreuz umziehen. Dort wird er das ehemalige Ferienheim der Ingebohler Schwestern auf Heiligkreuz im Entlebuch übernehmen, das danach den Namen „Haus Klar“ tragen wird. Kulinarisch will er einer Mitteilung zufolge allerdings wenig ändern. Künftig werde er allerdings sein Angebot an Schulungen ausweiten. Die Eröffnung ist fürs Frühjahr 2023 geplant.

Aktuelle News

WERBUNG

Produkt des Monats: Alkoholfreie Alternativen vom Obsthof Retter

100 % pure Beerensaftung für nüchternen Trinkgenuss bedeutet null Promille für die Spitzengastronomie. Hochwertiger alkoholfreier Genuss ist kein Trend mehr, sondern wird zur Untermalung exquisiter Speisen vorausgesetzt (Externer Link)

Restaurant des Monats

Weinhaus Uhle in Schwerin

WERBUNG - Dieses gemütliche Weinlokal, das sich in einem historischen Gebäude im Herzen der Altstadt von Schwerin befindet, hat sich einen exzellenten Ruf für seine erlesene Auswahl an Weinen und eine erstklassige Küche erworben.

Interview

Rosina Ostler, Küchenchefin des Alois in München

Rosina Ostler zeigt im Alois ihren eigenen Küchenstil und hat die zwei Michelin-Sterne für das Münchner Restaurant bestätigt. Wie schmeckt ihre Küche? Antworten gibt sie in dieser Folge.

Gourmet-Club