Zum Hauptinhalt springen
Restaurant Landhaus Bacher Logo
Restaurant Landhaus Scherrer Logo

Neustart

Christoph Mezger gründet Unternehmen für gastronomische Beratung

Bayern

CM Intense Nature Taste – Vegetarische und Vegane Küche

MÜNCHEN.Der frühere Executive Chef des vegetarischen Sternerestaurants Tian, Christoph Mezger, gründet seine eigene Beratungsfirma: Mit CM Intense Nature Taste bietet Mezger Hotels, Restaurants, Köchen und Genießern eine gastronomische Beratung rund um die Vegetarische und Vegane Küche. Ob Kochkurse, Umami-Workshops, Trainings in den jeweiligen Häusern, Rezeptentwicklung, Unterstützung bei Food-Shootings oder Erstellung kompletter Konzepte: Das Angebot ist breit und kann auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschneidert werden.

„Die klassischen Käsespätzle auf der Karte stellen heute kein ausreichendes vegetarisches Angebot mehr dar. Doch oft fehlt in den Küchen nicht nur das Wissen, sondern auch die Zeit, umfassende vegetarische oder gar vegane Konzepte zu erstellen. Hier komme ich ins Spiel und bei Bedarf auch gerne in die Küche und helfe dem Team, ein grünes Angebot zu entwickeln, das Mitarbeiter und Gäste begeistert. Dabei verfolge ich einen ganzheitlichen Ansatz und arbeite nicht nur mit dem Küchenteam, sondern beziehe auch den Service ein. Denn diejenigen, die das Gericht am Ende an den Tisch bringen, müssen davon überzeugt sein. Ich freue mich auf diese neue Herausforderung und darauf, viele neue Küchen, Menschen und Vorstellungen kennenzulernen und mit meiner Expertise und meinem Konzept der Vegetarischen und Veganen Küche in der breiten Gastronomie auf die Sprünge zu helfen“ so Christoph Mezger.

Nach seiner Ausbildung im Vier-Sterne „Panoramahotel Waldenburg“ wechselte der Christoph Mezger in den Spreewald in das damalige Hotel zur Bleiche (heute Bleiche Resort & Spa). 2004 kehrte er zurück in den Süden und heuerte in der Villa Hammerschmiede im Pfinztal an. Als Demi Chef de Partie führte ihn seine kulinarische Reise weiter ins badische Eggenstein, wo er bis Ende 2006 im „Zum Löwen“ wirkte. Anschließend wechselte er als Sous Chef ins „Hotel Altes Amtshaus“ nach Ailringen, um nach einem Abstecher in die deutsche Bundeshauptstadt im „Swissôtel Berlin Restaurant 44“ in der legendären Südtiroler Stuben von Alfons Schuhbeck in München zu kochen.In der bayerischen Landeshauptstadt hat Mezger inzwischen nicht nur seine neue Heimat gefunden, sondern auch als Executive Chef des „Tian Restaurants“ die kulinarische Geschichte der Stadt mitgeprägt. So kochte er das Tian laut Süddeutscher Zeitung in „weniger als einem Jahr zum besten vegetarischen Restaurant der Stadt“*. Auch holte er bereits kurz nach Eröffnung 2015 die erste Haube an den Viktualienmarkt und brachte das Tian damit als zweites vegetarisches Restaurant in Deutschland überhaupt in den Gault & Millau. Als Berater und Produktentwickler hat sich Mezger mittlerweile ebenso einen Namen gemacht und hat unter anderem den Gutshof Menterschwaige der Familie Schottenhamel in München beraten. Mit „CM Intense Nature Taste“ bringt der Erfolgskoch nun ein Konzept auf den Markt, mit dem er seine kulinarische Expertise speziell im Bereich der fleischlosen Küche an Kollegen weitergeben möchte und ihnen im Spektrum der immer nachgefragteren nachhaltigen Green Cuisine als Berater bei Konzepten sowie auch bei der Entwicklung von Rezepten und Kreationen zur Seite steht.

Zum News Archiv >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular