Zum Hauptinhalt springen

The Fat Duck holt sich drei Sterne zurück

Guide Michelin 2017 für Großbritannien und Irland erschienen

Das Restaurant The Fat Duck kehrt zurück in die Drei-Stenre-Lige. Im neuen Guide Michelin für Großbritannien und Irland erhält das Restaurant wieder die höchste mögliche Bewertung der Inspektoren. Im vergangenen Jahr war die Bewertung ausgesetzt worden, da das Fat Duck mehrere Monate geschlossen hatte und umgebaut wurde. "Unsere Inspektoren waren im Laufe des Jahres dort mehrfach essen. Das Restaurant hat sich verjüngt und wiederbelebt. Es steht außer Frage, dass es würdig ist, wieder die höchste Bewertung zu tragen", sagt Rebecca Burr, die für Großbritannien und Irland zuständige Chefredakteurin des Michelin.

Außerdem erhalten auch in diesem Jahr das Gordon  Ramsay, Alain  Ducasse  at  the  Dorchester und das  Waterside  Inn drei. Sterne.Mit dem Raby Hunt at Summerhouse erhält ein Restaurant erstmal zwei Sterne. Das bei Darlington liegende Restaurant wird von dem Autodidakten James Close geführt, der schnörkellose, moderne Gerichte kocht.

18 Restaurants erhalten erstmals einen Stern, darunter sind zwei Pubs.:  The  Wild  Rabbit  in  Oxfordshire  mit Tim Allen  in  der Küche und das Crown  at  Burchetts  Green  in  Berkshire,  geführt von  Simon Bonwick und seiner Familie. Mit dem Forest  Side  und Gilpin  Hotel liegen zwei der neuen Sternerestaurants im Lake District. Auch Dublin hat mit dem Heron & Grey nun ein weiteres Sternerestaurant.  In  Wales erhält Sosban  &  The  Old  Butchers die Bewertung. Mit sieben neuen Sternerestaurants liegen die meisten allerdings in London. Damit unterstreiche London seine Dynamik und die Vielfalt der Küchenstile die dort angeboten würden, heißt es von Seiten der Michelin-Redaktion.

Die Liste der Sterne- und Bib Gourmand-Restaurants in Großbritannien und Irland

Aktuelle News

WERBUNG

Produkt des Monats: Alkoholfreie Alternativen vom Obsthof Retter

100 % pure Beerensaftung für nüchternen Trinkgenuss bedeutet null Promille für die Spitzengastronomie. Hochwertiger alkoholfreier Genuss ist kein Trend mehr, sondern wird zur Untermalung exquisiter Speisen vorausgesetzt (Externer Link)

Restaurant des Monats

Weinhaus Uhle in Schwerin

WERBUNG - Dieses gemütliche Weinlokal, das sich in einem historischen Gebäude im Herzen der Altstadt von Schwerin befindet, hat sich einen exzellenten Ruf für seine erlesene Auswahl an Weinen und eine erstklassige Küche erworben.

Interview

Rosina Ostler, Küchenchefin des Alois in München

Rosina Ostler zeigt im Alois ihren eigenen Küchenstil und hat die zwei Michelin-Sterne für das Münchner Restaurant bestätigt. Wie schmeckt ihre Küche? Antworten gibt sie in dieser Folge.

The Fat Duck

1 High Street
SL6 2AQ Bray
Chef: Heston Blumenthal, Jonny Lake
Kapazität / Sitzplätze: 42
Mitarbeiter: 16

Zum Restaurantprofil

Gourmet-Club