Zum Hauptinhalt springen

Personalie

Felix Mielke verlässt das Restaurant Le Faubourg

Berlin

Nachfolger soll die Küche weiterentwickeln

Restaurant Le Faubourg, Berlin

BERLIN. Das Restaurant Le Faubourg bekommt eine neuen Küchenchef. Wer dies sein wird, gab das Restaurant noch nicht bekannt. Der bisherige Küchenchef Felix Mielke hat zum 30. März nach sieben Jahren das Le Faubourg verlassen. Mielke vollzieht den Schritt in die Selbständigkeit und stellt sich einer neuen Herausforderung.

Stefan Winistörfer, General Manager Sofitel Berlin Kurfürstendamm: „Wir bedauern den Weggang von Felix Mielke sehr und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute. Mit souveränem Stil hat er das Restaurant zu einer bei Berlinern und Hotelgästen gleichermaßen beliebten Adresse am Ku‘damm entwickelt. Nachdem wir mit Andrea Sinner einen sympathischen Profi als Gastgeberin gefunden haben, werden wir das Restaurant mit bald neuer Spitze in der Küche auch kulinarisch weiterentwickeln – immer mit einem Blick zu unseren französischen Wurzeln.“

Aktuelle News

WERBUNG

Produkt des Monats: Alkoholfreie Alternativen vom Obsthof Retter

100 % pure Beerensaftung für nüchternen Trinkgenuss bedeutet null Promille für die Spitzengastronomie. Hochwertiger alkoholfreier Genuss ist kein Trend mehr, sondern wird zur Untermalung exquisiter Speisen vorausgesetzt. (Externer Link)

Hotel und Landgasthof Schuster in Greding

Stellenangebot

Leitung für ein Hotel mit Gaststube

Wir suchen einen Nachfolger/eine Nachfolgerin für die Leitung unseres renommierten Traditionshotels mit Gaststube in Bayern.

Wettbewerb

„Koch des Jahres“ kommt nach München

Vorfinale findet in der Allianz Arena statt

Le Faubourg

Dorint Kurfürstendamm
Augsburger Str. 41
10789 Berlin

Zum Restaurantprofil

Felix Mielke

image of Felix Mielke

Was?
Chef de Cuisine

Wo?
Schüsseldienst in Berlin

Gourmet-Club