Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant Treuschs Schwanen Logo
Restaurant Turmschänke Logo

Expansion

Kevin Fehling plant zweites Restaurant auf der MS Europa

Das The Globe by Kevin Fehling ersetzt das Gourmetrestaurant von Dieter Müller

Kevin Fehling / Foto: HL CruisesKevin Fehling / Foto: HL Cruises
Kevin Fehling / Foto: HL Cruises

HAMBURG. Ab Herbst 2019 wird Drei-Sternekoch Kevin Fehling ein zweites Restaurant betreiben. Es wird The Globe by Kevin Fehling heißen und auf der MS Europa beheimatet sein. Das Restaurant wird während eines zweiwöchigen Werftaufenthalts im Oktober eingerichtet, bei dem das Kreuzfahrtschiff einer umfangreichen Modernisierung unterzogen werden soll. Wie HL-Cruises mitteilt, wird Kevin Fehling für das Restaurant Klassiker modern interpretieren. Mit seinen unkonventionellen Kreationen prägt er die Gastronomielandschaft schon seit Beginn seiner Karriere, die er unter anderem als Souschef auf der EUROPA verbracht hat. Zukünftig reist er nach Angaben der Reederei 20 Tage im Jahr selbst an Bord der EUROPA mit. Das Restaurant wird stets durch einen Stellvertreter aus Fehlings Team aus dem Hamburger Restaurant The Table geführt. Darüber hinaus entsteht ein zusätzliches Restaurant: Das „Pearls“ auf Deck 7 mit einer Außenterrasse am Heck des Schiffes werde Variationen von Seafood und Tapas anbieten, heißt es in der Mitteilung weiter.

Mit dem neuen Restaurant von Kevin Fehling endet die Zeit des Gourmetrestaurants des früheren Drei-Sternekochs Dieter Müller auf der MS Europa. Das bestätigte HL-Cruises auf Nachfrage von Restaurant-Ranglisten.de. "Mit Sternekochlegende Dieter Müller wird Hapag-Lloyd Cruises weiterhin freundschaftlich verbunden bleiben und stolz und dankbar auf die vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit blicken", erklärte eine Sprecherin der Reederei. Bis Oktober werde Dieter Müller, wie geplant, sein Restaurant betreuen und bei ausgewählten Reisen selbst an Bord sein.

Ein Traum für Kevin Fehling

Kevin Fehling kommentierte die Meldung in einer Facebook-Botschaft. Er verwirkliche einen Traum. "Bereits 2001 und 2003 verbrachte ich eine unvergessliche Zeit als Smutje auf der MS Europa. Seitdem hat mich die MS Europa und die Seefahrt nicht mehr losgelassen. Das Restaurant The Globe by Kevin Fehling symbolisiert das Meer auf dem wir reisen, den Planeten auf dem wir leben und das Universum in dem ich auf hoher See geträumt habe. Der ganze Planet ist inspirierend: es ist die Kultur der Menschen und die kulinarische Vielfalt unterschiedlicher Länder voller Aromen, Farben und Düfte."

Darüber hinaus kündigte HL Cruises weitere Veränderungen für das Kreuzfahrtschiff an, die auch das kulinarische Angebot betreffen. „Der Luxusmarkt verändert sich und damit ändern sich auch die Wünsche unserer Gäste sowie potenzieller Neukunden. Hapag-Lloyd Cruises kennt die Wünsche der Luxuskunden, entwickelt das Angebot stetig weiter und setzt neue Trends. Mit den umfassenden Neuerungen an Bord kommen wir der Entwicklung im Luxussegment nach und machen die EUROPA deutlich moderner und legerer. Dafür investieren wir erheblich in das Schiff“, erklärt Karl J. Pojer, Vorsitzender der Geschäftsführung von Hapag-Lloyd Cruises, anlässlich der Veröffentlichung des neuen Kataloges.

Dresscode auf der MS Europa wird gelockert

Das neue Konzept der EUROPA wurde auf Basis einer umfangreichen 360-Grad-Marktstudie erarbeitet. Im Auftrag von Hapag-Lloyd Cruises wurden dafür Gäste, Kreuzfahrtinteressierte und Vertriebspartner zu Motiven und Entwicklungen auf dem Luxuskreuzfahrtmarkt sowie im Speziellen zur EUROPA befragt. Das Ergebnis hat gezeigt, dass sich die Bedürfnisse erheblich verändert haben: So wünschten sich beispielsweise über 80 Prozent der Befragten ein vielfältiges kulinarisches Angebot in Gourmetqualität sowie eine lockere, zwanglose Atmosphäre an Bord. Dementsprechend waren für rund 70 Prozent der Befragten eine legere Kleiderordnung sowie eine freie Platzwahl an kleinen Tischen wichtige Punkte. Diesen Wünschen kommt das Unternehmen nach und führt einen moderneren Dresscode ein. Auch die klassischen Gala-Abende und Captain’s Dinner werden durch moderne Formate abgelöst.

Zum News Archiv >>

The Table

Restaurant The Table Impressionen und Ansichten
Shanghaiallee 15
20457 Hamburg
Küchenchef: Kevin Fehling
Kapazität / Sitzplätze: 20
Mitarbeiter: 10
+49 (40) 2286 7422

Zum Restaurantprofil >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular