Zum Hauptinhalt springen

Tim Raue

Französischer Genuss zum Nachkochen

Berlin

Die Brasserie Colette Tim Raue veröffentlicht ihr erstes eigenes Kochbuch im Callwey Verlag

Cober
Tim Raue und Steve Karlsch / Foto: Nils Hasenau

Seit bald fünf Jahren können frankophile Foodies in München, Berlin und Konstanz eine modern interpretierte französische Küche aus der Feder des Berliner Spitzenkochs Tim Raue genießen. Ab sofort gelingt das aber auch in den eigenen vier Wänden, denn die Brasserie Colette Tim Raue hat ihr erstes eigenes Kochbuch unter dem Titel Tim Raue – Rezepte aus der Brasserie, erschienen im Münchner Callwey Verlag, veröffentlicht. Raue nimmt Leser darin gemeinsam mit dem Kulinarischen Direktor der Brasserie Colette, Steve Karlsch, mit auf kulinarische Entdeckungsreise durch Paris und teilt seine ganz persönlichen Lieblingsrezepte auf insgesamt 208 Seiten.

Von Steak Frites über Ratatouille und Pastete bis hin zu Tarte Tartin und Madeleines – im neuen Kochbuch Tim Raue – Rezepte aus der Brasserie finden sich sowohl einfache Grundrezepte als auch etwas aufwändigere Kompositionen wie Pulpo mit Kalbskopf und Birnen, die aber immer eine echte Geling-Garantie haben. Ganz nebenbei erfährt der Leser Interessantes über die Entwicklung und Geschichte der Brasserien in Frankreich und wandelt mit Raue und Karlsch gemeinsam durch Paris, wo sie ihre ganz persönlichen Lieblingsorte besuchen – immer auf der Suche nach ungewöhnlichen Geschmäckern und spannenden Aromenwelten. Das Ergebnis: Ein Kochbuch, das mit seinen 66 Rezepten erstmals die frankophile Seite des Sternekochs zeigt, gleichzeitig Lust aufs Nachkochen macht und dank der wunderschönen Bilder des Berliner Fotografen Jörg Lehmann außerdem noch ein bisschen das Fernweh weckt. Autorin des Werkes ist übrigens Tim Raues Ehefrau, Katharina Raue.

Das Buch Tim Raue – Rezepte aus der Brasserie. Einzigartiger Genuss aus der Brasserie Colette kann in der Brasserie Colette Tim Raue in München, Berlin und Konstanz zum Preis von 39,95 Euro erworben werden oder via E-Mail an info@brasseriecolette.de.

Kochbücher für Gourmets

144 Gewürze

Manuela Mahn ist eine der renommiertesten Gewürzexpertinnen Deutschlands. Sie gibt u.a. Kurse und Seminare online wie offline, berät die Lebensmittelindustrie und lehrt an der Genussakademie Bayern. Ihr Wissen über 144 Gewürze von Ajowan bis Zwiebel gibt sie in diesem Standardwerk weiter.

High Level Zero

Klassische und moderne Drinks ohne Alkohol – die Nachfrage danach wird immer stärker. Das schlägt sich nun auch in entsprechender Literatur nieder, wie diesem sehr guten Buch mit Rezepten für sehr vielseitige Drinks.

Hellas

Dieses wundervolle Griechenland-Kochbuch umgarnt seine Leser mit Ästhetik und feinster Kulinarik. Die Rezepte begeistern mit einer schlichtweg köstlichen Verbindung von Tradition und zeitgenössischen Anklängen.

Brasserie Colette Tim Raue

Passauer Str. 5-7
10789 Berlin

Zum Restaurantprofil

Brasserie Colette Tim Raue

Klenzestr. 72
80469 München

Zum Restaurantprofil

Brasserie Colette Tim Raue

Brotlaube 2a
78462 Konstanz

Zum Restaurantprofil

Tim Raue

image of Tim Raue

Was?
Chef de Cuisine

Wo?
Tim Raue in Berlin

Gourmet-Club