Zum Hauptinhalt springen

Restaurant-Rangliste 2023

Arpège ist bestes Restaurant in Frankreich

Frankreich, Rangliste

Viel Bewegung in den Top 10

Das Pariser Restaurant Arpège ist 2023 das beste Restaurant Frankreichs. Das hat die Auswertung der Noten der wichtigsten Restaurantführer für das Land durch Restaurant-Ranglisten.de ergeben. Damit verteidigt das Restaurant von Alain Passard die Spitzenposition des Vorjahres. Auf den folgenden Plätzen haben sich viele Verschiebungen ergeben. Ein Grund dafür ist, das für die Berechnung der Rangliste Noten des Magazins Der Feinschmecker nicht mehr berücksichtigt wurden, da es zu wenige Restaurants außerhalb von Paris bewertet hat. 

Den zweiten Platz erreicht nun das Restaurant Régis et Marcon in Saint Bonnet-Le Froid, das im Vorjahr noch auf dem elften Platz lag. Vom 24. auf den den dritten Platz verbessert sich das L'Oustaù de Baumanière in Les Baux-de-Provence. Den vierten Platz teilen sich das La Vague d'Or in in Saint Tropez, das im Vorjahr noch auf dem sechsten Platz lag,, das Pavillon Ledoyen von Yannick Alléno in Paris, das zuvor auf Rang elf platziert war, das Auberge du Vieux Puits in Fontjoncouse (Vorjahr: Platz 13) und das Flocons de Sel in Megève (Vorjahr Platz 3). Den achen Platz teilen sich zwei Restaurants: das AM par Alexandre Mazzia in Marseille (zuvor Platz 20) und das Mirazur in Menton (zuvor Platz 2).  Die Top10 komplettieren die Restaurants Pic in Valence (vorher Platz 8) und das Pariser Restaurant Plénitiude, die sich beide den zehnten Platz teilen.

Bester Neueinsteiger in die Rangliste ist das Restaurant Christophe Hay in Blois, das auf Anhieb 74,4 Punkte sammelt. Aufsteiger des Jahres ist Restaurant Christophe Dufossé in Busnes, das sich vom 1.819. Platz auf Rang 84 verbessert.

Zur neuen Frankreich-Rangliste

Aktuelle News

WERBUNG

Produkt des Monats: Alkoholfreie Alternativen vom Obsthof Retter

100 % pure Beerensaftung für nüchternen Trinkgenuss bedeutet null Promille für die Spitzengastronomie. Hochwertiger alkoholfreier Genuss ist kein Trend mehr, sondern wird zur Untermalung exquisiter Speisen vorausgesetzt (Externer Link)

Podcast

Interview mit Ansgar Fischer

Ein Berufsleben lang Leidenschaft für Service im Restaurant – wie geht das, Ansgar Fischer? Die Antwort gibt die Restaurantleiter-Legende in dieser Podcast-Folge.

Guide Michelin 2024

Neun neue Sternerestaurants in Florida

Tristan Brandts Tambourine Room bestätigt Stern

Arpège

84, rue de Varenne
75007 Paris
Chef: Alain Passard
Kapazität / Sitzplätze: 35
Mitarbeiter: 15

Zum Restaurantprofil

Régis et Jacques Marcon

Clos des Cimes
Place de l'Eglise
43290 St-Bonnet-le-Froid
Chef: Régis Marcon
Kapazität / Sitzplätze: 50
Mitarbeiter: 20

Zum Restaurantprofil

Oustaù de Baumanière

Au Val d'Enfer
13520 Les Baux-de-Provence
Chef: Glenn Viel
Kapazität / Sitzplätze: 90
Mitarbeiter: 60

Zum Restaurantprofil

La Vague d'Or

Cheval Blanc
Plage de la Bouillabaisse
83990 St-Tropez
Chef: Arnaud Donckele
Kapazität / Sitzplätze: 55
Mitarbeiter: 20

Zum Restaurantprofil

Alléno Paris - Pavillon Ledoyen

8, avenue Dutuit
75008 Paris

Zum Restaurantprofil

Auberge du Vieux Puits

Auberge du Vieux Puits
5, avenue Saint-Victor
11360 Fontjoncouse
Chef: Gilles Goujon
Kapazität / Sitzplätze: 40
Mitarbeiter: 18

Zum Restaurantprofil

Flocons de Sel

1775 Route du Leutaz
74120 Megève
Chef: Emmanuel Renaut
Kapazität / Sitzplätze: 38
Mitarbeiter: 15

Zum Restaurantprofil

AM par Alexandre Mazzia

9 rue François Rocca
13008 Marseille

Zum Restaurantprofil

Mirazur

30 av. Aristide Briand
06500 Menton
Chef: Mauro Luis Colagreco
Kapazität / Sitzplätze: 50
Mitarbeiter: 17

Zum Restaurantprofil

Anne-Sophie Pic

Maison Pic
285, avenue Victor Hugo
26000 Valence
Kapazität / Sitzplätze: 80
Mitarbeiter: 40

Zum Restaurantprofil

Plénitude

Cheval Blanc
8 quai du Louvre
75001 Paris

Zum Restaurantprofil

Christophe Hay

Fleur de Loire
26 quai Villebois-Mareuil
41000 Blois

Zum Restaurantprofil

Christophe Dufossé

Château de Beaulieu
1098, route de Lillers
62350 Busnes

Zum Restaurantprofil

Gourmet-Club