Zum Hauptinhalt springen

Belgien

Feuer im The Jane

Belgien

Brand in der Küche des Zwei-Sternerestaurants von Sergio Hermann

The Jane

ANTWERPEN. In dem Zwei-Sternerestaurant The Jane in Antwerpen hat es am Samstag gebrannt. Dabei kam es zu erheblichen Schäden in der Küche, sodass der Restaurantbetrieb voraussichtlich für einige Wochen nicht möglich ist. Belgischen Medienberichten zufolge mussten 100 Gäste und 50 Mitarbeiter in Sicherheit gebracht werden. In der Küche kam es demzufolge zu einer großen Stichflamme. Wie das The Jane auf seiner Facebook-Seite bekannt gab, hat die Feuerwehr den Brand schnell unter Kontrolle bekommen, sodass die Flammen nicht auf weitere Teile des Restaurants übergreifen konnten. Glücklicherweise sei niemand verletzt worden.

Wie lange das Restaurant nun geschlossen bleiben muss, ist unklar. Die Schäden an der Küche seien jedoch "nicht unerheblich", hieß es, sodass umfangreiche Renovierungsarbeiten notwendig seien. „Ich schätze, dass wir mindestens zwei Wochen für den Wiederaufbau brauchen werden“, sagte Küchenchef Nick Bril der flämischen Tageszeitung „Het Nieuwsblad“: „Dann beginnen auch die Osterferien, wenn wir sowieso geschlossen sind. Also schätze ich, dass wir frühestens in einem Monat wieder öffnen werden.“

Aktuelle News

WERBUNG

Produkt des Monats: Alkoholfreie Alternativen vom Obsthof Retter

100 % pure Beerensaftung für nüchternen Trinkgenuss bedeutet null Promille für die Spitzengastronomie. Hochwertiger alkoholfreier Genuss ist kein Trend mehr, sondern wird zur Untermalung exquisiter Speisen vorausgesetzt. (Externer Link)

Neueröffnung

Jürgen Wolfsgruber öffnet das Tschecherl

Gut gekochte, ehrliche österreichische Gerichte

JRE Deutschland

Spitzenköche gründen Stiftung

Kindern und Jugendlichen soll die Bedeutung von gesunder Ernährung und Nachhaltigkeit vermittelt werden

Sergio Herman

image of Sergio Herman

Was?
Chef de Cuisine

Wo?
Le Pristine in Antwerpen

Nick Bril

image of Nick Bril

Was?
Chef de Cuisine

Wo?
The Jane in Antwerpen

Gourmet-Club