Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant Schwarzer Adler Logo
Restaurant Schwarzreiter Logo

Gault&Millau 2021 Deutschland

Thomas Schanz ist Koch des Jahres des Gault&Millau

Der Gault&Millau 2021 ist veröffentlicht. Die wichtigsten Ergebnisse gab es in einer Online-Präsentation.

Am 30. November 2020 erscheint der Gault&Millau Restaurant Guide 2021 als Buch. Dieses wurde bereits am 26. November der Presse vorgestellt. Zum ersten Mal wird der traditionsreiche Gault&Millau von Burda verlegt, unter der Verantwortung von Christoph Wirtz als neuem Chefredakteur. Der Guide empfiehlt für das kommende Jahr 1.000 Restaurants quer durch die Republik – darunter die 500 besten Restaurants Deutschlands und 500 weitere ausgezeichnete Adressen. Mehr als sechzig Restaurants wurden neu in den Guide aufgenommen.

„Gerade in dieser, für die Gastronomie so herausfordernden Zeit, zeigt sich, welch großartige gastronomische Vielfalt in unserem Land inzwischen gewachsen ist - und wie sehr sie als bereichernder Teil des Lebens geschätzt wird.“ erläutert Chefredakteur Christoph Wirtz. Hans Fink, Geschäftsführer BurdaStudios fügt hinzu: „Mit großem Einsatz und den aktuellen Herausforderungen zum Trotz, ist es der Gault&Millau Redaktion gelungen, einen fundierten Überblick und eine begründete Einschätzung der aus ihrer Sicht besten Restaurants des Landes zusammenzutragen. Genuss ist für Burda ein Wachstumsfeld. Daher freuen wir uns sehr, diesen Guide, der hochqualitativen Food-Journalismus mit hoher kulinarischer Kompetenz bietet, zu unserem Portfolio zählen zu können.“

Die zahlreichen Aufsteiger im neuen Guide belegen, dass neben der Vielfalt auch die Qualität in der deutschen Gastronomie weiter zunimmt. In der Spitzengruppe der 19-Punkte-Köche zählen dazu Hendrik Otto (Lorenz Adlon Esszimmer, Berlin) und Andreas Krolik (Lafleur, Frankfurt). Thomas Schanz, der sich mit seinem Restaurant Schanz in Piesport an der Mosel ebenfalls auf 19 Punkte verbessert, wird von der Gault&MillauRedaktion zum Koch des Jahres 2021 gekürt: „Weitab von den Metropolen hat der bescheidene, zurückhaltende Thomas Schanz den elterlichen Betrieb in aller Stille in eines der besten Restaurants der Republik verwandelt. Ohne Sponsoren, dafür durch akribische Arbeit und eine zeitgemäßkomplexe Stilistik auf Basis der klassischen französischen Produktküche“, begründet die Gault&Millau-Redaktion die Ehrung.

Verbessert auf 18 Punkte haben sich folgende Restaurants: Bianc in Hamburg, Gut Lärchenhof in Pulheim, Hirschen in Sulzburg, Ammolite in Rust, Le Pavillon in Bad Peterstal-Griesbach, Alois in München und Rutz in Berlin.

Zum Gastronom des Jahres 2021 ernennt die Redaktion Vincent Klink von der Wielandshöhe in Stuttgart. Gemeinsam mit seiner Frau Elisabeth und Tochter Eva prägt der Musiker, Maler, Verleger und Autor das Restaurant durch seine Persönlichkeit: „Die Wielandshöhe ist ein gastronomischer Solitär, ein Magnet für Freigeister und Genussmenschen, ein leidenschaftlich betriebener Kulturort auf traditionsreichen Fundamenten ohne Scheuklappen“, so beschreibt es die G&M-Redaktion.

  • Gastgeberin des Jahres: Ilona Scholl, Tulus Lotrek
  • Aufsteiger des Jahres: Matteo Ferrantino, Bianc
  • Entdeckung des Jahres: Max Goldberg, Oxalis
  • Sommelière des Jahres: Nancy Großmann, Rutz
  • Patissier des Jahres: Hannes Radeck, Ox&Klee

Außerdem verleiht Gault&Millau in diesem Jahr eine Auszeichnung für das Lebenswerk an Hans Haas zum Abschluss seiner dreißigjährigen Ära im Restaurant Tantris in München. „Durch die Vielzahl seiner Schüler und seine klassischen Prinzipien wird er die Küche in Deutschland noch auf lang." 

Hans Haas nahm die Ehrung persönlich entgegen. Dabei sagte er, für ihn sei es das Wichtigste gewesen, dass der Gast zufrieden nach Hause geht. Auch Nachhaltigkeit habe ihn schon immer beschäftigt. Für die Zukunft wünscht er den deutschen Köch*innen, dass "es gut weiter geht" und alle die Krise gut überstehen und die Zeit, wo man nicht so unter Stress stehe nutzen kann. Er selbst wolle nach dem Ende seiner Karriere im Tantris sich mehr seiner Frau und seiner künstlerischen Arbeit widmen.  Ein Interview mit Hans Haas zu seiner Karriere gibt es auch im Podcast von Restaurant-Ranglisten.de.

Einzelergebnisse aus den Bundesländern

19,5 Punkte

  • Baiersbronn, Schwarzwaldstube
  • Gladbach, Vendôme Bergisch
  • Berlin, Tim Raue
  • Perl, Victor’s Fine Dining
  • Wittlich, Waldhotel Sonnora
  • Wolfsburg, Aqua

19 Punkte

  • Baiersbronn, Bareiss
  • Berlin, Facil
  • Berlin, Lorenz Adlon Esszimmer (aufgewertet von 18 Punkten)
  • Frankfurt, Lafleur (augewertet von 18 Punkten)
  • Hamburg, Haerlin
  • Hamburg, The Table
  • Leipzig, Falco
  • München, Atelier
  • Piesport, Schanz (aufgewertet von 18 Punkten)
  • Rottach-Egern, Restaurant Überfahrt (abgewertet von 19,5 Punkten)
  • Saarbrücken, Gästehaus Klaus Erfort (abgewertet von 19,5 Punkten)

18 Punkte

  • Andernach, PURS
  • Bad Doberan, Friedrich Franz
  • Bad Neuenahr-Ahrweiler, Steinheuers Restaurant "Zur Alten Post" (abgewertet von 19 Punkten)
  • Bad Peterstal-Griesbach, Le Pavillon (aufgewertet von 17 Punkten)
  • Berlin, Horváth
  • Berlin, Rutz (aufgewertet von 17 Punkten)
  • Deidesheim, L. A. Jordan
  • Elmau, Luce d'Oro
  • Glücksburg, Meierei Dirk Luther
  • Hamburg, bianc (aufgewertet von 16 Punkten)
  • Hirschegg, Kilian Stuba
  • Köln, Le Moissonnier
  • Konstanz, Ophelia
  • München, Alois (aufgewertet von 17 Punkten)
  • München, Ess.Zimmer
  • München, Salon rouge (neu)
  • München, Tantris
  • Nürnberg, Essigbrätlein
  • Pulheim, Gut Lärchenhof (aufgewertet von 17 Punkten)
  • Rostock, Der Butt
  • Rust, Ammolite (aufgewertet von 17 Punkten)
  • Sulzburg, Hirschen (aufgewertet von 17 Punkten)
  • Sylt, Bodendorf's
  • Sylt, Söl'ring Hof
  • Wangels, Courtier

17 Punkte

  • Andernach, Ristorante Ai Pero (aufgewertet von 16 Punkten)
  • Aschau, Residenz Heinz Winkler
  • Aue, St. Andreas
  • Augsburg, Restaurant August (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Bad Krozingen, Storchen Restaurant (aufgewertet von 16 Punkten)
  • Bad Sobernheim, Jungborn (aufgewertet von 16 Punkten)
  • Baden-Baden, Le Jardin de France (aufgewertet von 16 Punkten)
  • Baiersbronn, Köhlerstube (aufgewertet von 16 Punkten)
  • Baiersbronn, Schlossberg
  • Berlin, ernst
  • Berlin, Frühsammers Restaurant
  • Berlin, Nobelhart & Schmutzig (aufgewertet von 16 Punkten)
  • Berlin, Pauly Saal
  • Berlin, Skykitchen (aufgewertet von 16 Punkten)
  • Berlin, Tulus Lotrek
  • Bietigheim-Bissingen, Maerz (aufgewertet 16 Punkten)
  • Bodman-Ludwigshafen, Gourmetrestaurant s'Äpfle (neu)
  • Bonn, Halbedels Gasthaus
  • Bonn, Yunico
  • Burgwedel, Ole Deele (abgewertet von 18 Punkten)
  • Deidesheim, Schwarzer Hahn (aufgewertet von 16 Punkten)
  • Dierhagen/Darß, Ostseelounge
  • Donaueschingen, ÖSCH NOIR (aufgewertet von 16 Punkten)
  • Dortmund, Palmgarden (aufgewertet von 16 Punkten)
  • Düsseldorf, Im Schiffchen (aufgewertet von 16 Punkten)
  • Düsseldorf, Nagaya (aufgewertet von 16 Punkten)
  • Endingen, Merkles
  • Ettlingen, Erbprinz (aufgewertet von 16 Punkten)
  • Euskirchen, Bembergs Häuschen
  • Seenlandschaft, Klassenzimmer Feldberger
  • Frankenberg, Philipp Soldan (aufgewertet von 16 Punkten)
  • Frankfurt am Main, Erno's Bistro (aufgewertet von 16 Punkten)
  • Frankfurt am Main, Gustav (aufgewertet von 16 Punkten)
  • Freiburg, Wolfshöhle (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Hamburg, Lakeside
  • Hamburg Piment
  • Hannover, Jante (aufgewertet von 16 Punkten)
  • Hannover Titus
  • Heidelberg, Le Gourmet
  • Heroldsberg, Sosein
  • Ingelheim, Gourmetrestaurant Dirk Maus
  • Kallstadt, Intense (aufgewertet von 16 Punkten)
  • Koblenz, Schiller's Manufaktur (ausfgewertet von 15 Punkten)
  • Köln, Astrein (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Köln, Maximilian Lorenz
  • Köln, Ox & Klee
  • Kuppenheim, Raubs Landgasthof (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Lahr, Adler
  • Langenau, Gasthof zum Bad (aufgewertet von 16 Punkten)
  • Leipzig, Stadtpfeiffer
  • Limburg, 360°
  • Mannheim, Marly
  • Mannheim, OPUS V (abgewertet von 18 Punkten)
  • Meersburg, Casala
  • München, Les Deux Restaurant
  • München, Pageou
  • München, Restaurant Sparkling Bistro (aufgewertet)
  • Naurath/Wald, Rüssel's Landhaus (abgewertet von 18 Punkte)
  • Neuhütten, Le Temple (aufgewertet von 16 Punkten)
  • Neunburg vorm Wad, Obendorfers Restaurant Eisvogel
  • Nürnberg, Waidwerk (aufgewertet von 16 Punkten))
  • Nürnberg, ZweiSinn Meiers Fine Dining (aufgewertet von 16 Punkten)
  • Oberstdorf, Ess Atelier Strauss (aufgewertet von 16 Punkten)
  • Öhningen, Falconera
  • Paderborn, Balthasar
  • Pfaffenweiler, Zehners Stube (aufgewertet von 16 Punkten)
  • Rottach-Egern, Gourmetrestaurant Dichterstubn
  • Saarbrücken, Esplanade
  • Saarlouis, LOUIS restaurant (aufgewertet von 16 Punkten)
  • Salach, Gourmetrestaurant "fine dining RS" (aufgewertet 16 Punkte)
  • Schirgiswalde-Kirschau, Juwel (aufgewertet von 16 Punkten)
  • Timmendorfer Strand, Orangerie
  • Trier, Beckers (abgewertet von 18 Punkten)
  • Trittenheim, Wein- und Tafelhaus (aufgewertet von 16 Punkten)
  • Ulm, Seestern (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Vaihingen an der Enz, Lamm Rosswag (aufgewertet von 16 Punkten)
  • Velbert-Neviges, Haus Stemberg Anno 1864
  • Vogtsburg, Schwarzer Adler
  • Waldbronn, Cédric Schwitzer's (aufgewertet von 16 Punkten)
  • Wirsberg, Restaurant Alexander Herrmann by Tobias Bätz
  • Zweiflingen, Le Cerf (abgewertet von 18 Punkten)

Bewertung bei 17 Punkten ausgesetzt

  • Bad_Zwischenahn, Apicius
  • Berlin, Hugos
  • Buxtehude, N° 4 (aufgewertet von 16 Punkten)
  • Frankfurt_am_Main, Restaurant Français
  • Frankfurt_am_Main, Tiger-Gourmetrestaurant
  • Hamburg, Jacobs
  • Hamburg, Seven Seas
  • Stolpe, Gutshaus Stolpe
  • Stuttgart, Die Zirbelstube
  • Stuttgart, top air (aufgewertet von 16 Punkten)

16 Punkte

  • Aachen, La Becasse
  • Aerzen, Gourmet-Restaurant im Schlosshotel Münchhausen (abgewertet von 17 Punkten)
  • Amtzell, Schattbuch
  • Asperg, Schwabenstube (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Auerbach, SoulFood
  • Bad Laasphe, Jagdhofstuben (auffgewertet von 15 Punkten)
  • Bad Neuenahr-Ahrweiler, Landgasthof Poststuben
  • Bad Säckingen, Genuss-Apotheke
  • Bad Teinach, Gourmetrestaurant Berlins Krone
  • Bad Tölz, Schwingshackl Esskultur
  • Baden-Baden, Wintergarten
  • Bad Neuenahr-Ahrweiler, Historisches Gasthaus Sanct Peter (neu)
  • Baden-Baden, Maltes Hidden Kitchen (neu)
  • Baiersbronn, Kaminstube
  • Berchtesgaden, PUR
  • Berlin, Bandol sur mer
  • Berlin, CODA Dessert Dining
  • Berlin, Cookies Cream
  • Berlin, Golvet
  • Berlin, Grill Royal (aufgewertet von 15 Punktenn
  • Berlin, Lode & Stijn (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Berlin, Prism
  • Berlin Richard
  • Berlin, theNOname (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Berlin, VOLT
  • Bingen_am_Rhein, Bootshaus (neu)
  • Bodolz, VILLINO
  • Bonn-Bad_Godesberg, Redüttchen Restaurant Bonn (neu)
  • Braunschweig, Das Alte Haus
  • Burgwedel, Gasthaus Lege
  • Celle, Taverna & Trattoria Palio
  • Cuxhaven, Sterneck
  • Denzlingen, Rebstock-Stube
  • Dermbach, BjörnsOx (neu)
  • Dieblich, Landhaus Halferschenke (neu)
  • Dorsten, Rosin
  • Dortmund, Der Schneider (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Dortmund, Grammons Restaurant (neu)
  • Dortmund, IUMA (neu)
  • Dresden, Elements (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Durbach, [maki:'dan] im Ritter
  • Düsseldorf, 1876 Daniel Dal-Ben
  • Düsseldorf, Berens am Kai
  • Düsseldorf, Dr. Kosch (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Düsseldorf, Fritz's Frau Franzi
  • Düsseldorf, Le Flair
  • Düsseldorf, Setzkasten
  • Düsseldorf, Yoshi by Nagaya (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Ehningen, Landhaus Feckl (abgewertet von 17 Punkten)
  • Efringen-Kirchen, Traube
  • Eltville, Kronenschlösschen
  • Essen, Hannappel
  • Essen, Schote (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Fellbach, avui (neu)
  • Fellbach, Goldberg (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Fellbach, Oettinger's (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Finsterwalde, Goldener Hahn
  • Frankfurt am Main, Carmelo Greco
  • Frankfurt am Main, Lohninger (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Frankfurt am Main, Villa Merton
  • Frankfurt am Main, Weinsinn
  • Frankfurt am Main, Zur Golden Kron (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Freiburg, Zirbelstube
  • Freiburg im_Breisgau, Restaurant Eichhalde (neu)
  • Friedland, Genießer Stube
  • Friedland, Schillingshof (abgewertet von 17 Punkten)
  • Gernsbach, Werners Restaurant
  • Hamburg, 100/200 (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Hamburg, Jellyfish (neu)
  • Hamburg, Petit Amour
  • Hamburg, Restaurant Landhaus Scherrer
  • Hamburg, Trüffelschwein
  • Hamburg, Zeik (aufgewertet)
  • Hannover, WeinBasis
  • Heidelberg, Scharffs Schlossweinstube (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Heinsberg, Burgstuben Residenz
  • Herleshausen, La Vallée verte (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Herrenberg, noVa
  • Horben, Raben Horben
  • Johannesberg, Helbigs Gasthaus
  • Jork, Die Mühle Jork (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Kassel, Voit (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Kernen/Remstal, Malathounis
  • Kirchdorf, Christians (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Koblenz, Da Vinci
  • Köln, La Société
  • Köln, Maibeck (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Köln, Maître
  • Köln NeoBiota (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Köln Taku
  • Konstanz, San Martino Gourmet
  • Kuchelmiß, Ich weiß ein Haus am See (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Langenzenn, Keidenzeller Hof
  • Lübeck, Wullenwever (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Ludwigshafen, Atable
  • Mainz, Favorite Restaurant
  • Mannheim, Dobler's
  • Mannheim, Emma Wolf since 1920
  • Mannheim, Le Corange
  • München, Acetaia
  • München, Hippocampus (aufgewertet)
  • München, Jin
  • München, Mural (aufgewertet von 15 Punkten)
  • München, Restaurant Ederer (neu)
  • München, Showroom (neu)
  • München, Schwarzreiter (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Münster, Ferment (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Münster, Cœur D'Artichaut (neu)
  • Münstertal, Spielweg (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Neupotz, Restaurant Krone (aufgewertet)
  • Neustadt an der Weinstraße, Urgestein
  • Niederwinkling, Buchner (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Norderney, Seesteg
  • Nördlingen/Ries, Meyers Keller (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Nürnberg, Wonka
  • Nürnberg, Würzhaus
  • Oberotterbach, Gourmetrestaurant Schlössl (neu)
  • Odenthal, Zur Post (abgewertet von 17 Punkten)
  • Ofterschwang, Silberdistel (abgewertet von 17 Punkten)
  • Osnabrück, Iko
  • Osnabrück, Kesselhaus
  • Panker, 1797 (aufgewertet von 15 Punkten) 
  • Pfinztal, Villa Hammerschmiede
  • Pfronten, Pavo
  • Pirmasens, Die Brasserie (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Pleiskirchen, Huberwirt
  • Plön, Robert Stolz
  • Potsdam, Kabinett F. W.
  • Potsdam, kochZIMMER
  • Potsdam, Villa Kellermann
  • Radebeul, Atelier Sanssouci
  • Radeburg, Gasthof Bärwalde (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Regensburg, Storstad
  • Remchingen, Zum Hirsch
  • Rheda-Wiedenbrück, Reuter
  • Rottach-Egern, Il Barcaiolo
  • Rügen, Freustil
  • Sasbachwalden, Fallert (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Scharbeutz, DiVa (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Schluchsee, Oxalis (neu)
  • Schmallenberg, Hofstube Deimann
  • Schorndorf, Gourmetrestaurant Nico Burkhardt (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Schramberg, Gasthof Hirsch (neu)
  • Schwäbisch Hall, Rebers Pflug
  • Schwäbisch Hall, Eisenbahn (abgewertet von 17 Punkten)
  • Simonswald, Hugenhof (neu)
  • Sommerhausen, Philipp
  • Staufen, Ambiente (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Stuttgart, 5 (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Stuttgart, Délice
  • Stuttgart, Der Zauberlehrling (aufgewertet)
  • Stuttgart, Wielandshöhe
  • Sylt, JM
  • Sylt, Kai 3 (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Teisnach, Oswald's Gourmetstube (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Timmendorfer Strand, Restaurant Balthazar (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Trier, Schloss Monaise
  • Tuttlingen, Anima (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Uhingen, Gourmet-Restaurant Schloss Filseck (neu)
  • Uhldingen-Mühlhofen, Seehalde
  • Ulm, Siedepunkt
  • Usedom, Belvedere
  • Usedom, The O'Room (neu)
  • Vogtsburg, Kellerwirtschaft (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Wachenheim, The Izakaya (neu)
  • Waldkirchen, Johanns
  • Weingarten, Zeit-Geist
  • Weisenheim am Berg, Admiral (neu)
  • Werder/Havel, Alte Überfahrt (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Wernigerode, Zeitwerk by Robin Pietsch (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Würzburg, Reisers am Stein (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Xanten, Landhaus Köpp (abgewertet von 17 Punkten)

Bewertung ausgesetzt bei 16 Punkten

  • Hersfeld, L’étable Bad
  • Bad_Kötzting, Leos by Stephan Brandl
  • Berlin, Cinco by Paco Pérez (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Berlin, Le Faubourg (neu)
  • Birkenau, Wild X Berg
  • Blieskastel, Barrique
  • Dresden, Caroussel
  • Essen, LAURUShaus
  • Hamberg, Alte Baiz (neu)
  • Häusern, Adler (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Heidelberg, Oben
  • Herxheim, Zur Krone (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Kiel, Ahlmanns
  • Königsbronn, Ursprung – das Restaurant (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Krefeld, Pur essen & trinken
  • Oberstdorf, Das Maximilians
  • Selzen, Kaupers im Kapellenhof
  • Stuttgart, OLIVO (aufgewertet von 15 Punkten)
  • Wiesbaden, ENTE
  • Wolfsburg, Saphir (neu)

15 Punkte

  • Aachen, St. Benedikt (aufgewertet von 14 Punkten)
  • Amorbach, Abt- und Schäferstube
  • Andernach, Yoso
  • Auernhofen, Weinrestaurant Stahl (neu)
  • Bad Liebenzell, Hirsch Genusshandwerk
  • Bad Kissingen, Laudensacks Parkhotel (abgewertet von 16 Punkten)
  • Baden-Baden, Fritz & Felix
  • Baiersbronn, Dorfstuben
  • Berlin, Bieberbau
  • Berlin, Bob & Thoms
  • Berlin, Bricole (aufgewertet von 14 Punkten)
  • Berlin, Charlotte & Fritz (neu)
  • Berlin, Christopher's
  • Berlin, Cordo (aufgewertet von 14 Punkten)
  • Berlin, Eins44
  • Berlin, einsunternull
  • Berlin, Kin Dee (aufgewertet von 14 Punkten)
  • Berlin, Orania
  • Berlin, Osteria Centrale
  • Berlin, POTS - Dieter Müller
  • Berlin, Rutz – Zollhaus (neu)
  • Bescheid, Gasthaus zur Malerklause
  • Bielefeld, Höptners Abendmahl
  • Bielefeld, Tomatissimo
  • Birkenau, Drei Birken
  • Blankenhain, Masters (aufgewertet von 13 Punkten)
  • Bonndorf, Gasthof Sommerau
  • Boppard, Le Chopin
  • Bremen, Das Kleine Lokal
  • Bretzfeld, Landhaus Rössle (abgwertet von 16 Punkten)
  • Bühl, Gude Stub Casa-Antica (neu)
  • Burgrieden, Restaurant Ebbinghaus (neu)
  • Darscheid, Kucher's  (aufgewertet von 14 Punkten)
  • Donaueschingen, die burg (neu)
  • Dorsten, Goldener Anker (abgewertet von 16 Punkten)
  • Dortmund, Vida
  • Dresden, Genuss-Atelier
  • Düsseldorf, Agata's
  • Düsseldorf, PHOENIX
  • Düsseldorf, Roku (neu)
  • Eisenach, Weinrestaurant Turmschänke
  • Eltville, Adler Wirtschaft (aufgewertet von 14 Punkten)
  • Eltville, Jean (aufgewertet von 14 Punkten)
  • Flensburg, Das Grace (neu)
  • Föhr, Alt Wyk
  • Frankfurt am Main, AUREUS (neu)
  • Frankfurt am Main, bidlabu (aufgewertet von 14 Punkten)
  • Frankfrurt am Main, Chairs
  • Frankfuirt am Main, Stanley
  • Frasdorf, Michael's Leitenberg (neu)
  • Freiburg, Basho-An (neu)
  • Freiburg, ENOTECA (neu)
  • Freiburg, Gasthaus Hirschen
  • Gehrden, Berggasthaus Niedersachsen
  • Gengenbach, Die Reichsstadt (neu)
  • Gießen, heyligenstaedt (aufgewertet von 13 Punkten)
  • Grenzach-Wyhlen, Eckert (abgewertet von 16 Punkten)
  • Gummersbach, Die Mühlenhelle (abgewertet von 16 Punkten)
  • Haltern am See, Ratsstuben (neu)
  • Hamburg, Anna Sgroi
  • Hamburg, Cornelia Poletto (aufgewertet von 14 Punkten)
  • Hamburg, Haco (aufgewertet von 14 Punkten)
  • Hamburg, hæbel (aufgewertet von 14 Punkten)
  • Hamburg, Heimatjuwel (aufgewertet von 14 Punkten)
  • Hamburg, Heldenplatz (aufgewertet von 14 Punkten)
  • Hamburg, Le Canard (aufgewertet von 14 Punkten)
  • Hamburg, Nikkei Nine
  • Hamburg, Se7en Oceans
  • Hamburg, Tschebull
  • Hamburg, VLET in der Speicherstadt (aufgewertet von 13 Punkten)
  • Hamburg, Wolfs Junge (neu)
  • Hannover, Handwerk (aufgewertet von 14 Punkten)
  • Hattingen, Diergardts "Kühler Grund" (neu)
  • Hayingen, Bio-Fine-Dining-Restaurant 1950 (neu)
  • Heidelberg, 959 (abgewertet von 16 Punkten)
  • Hinterzarten, Zur Esche (neu)
  • Hohenkammer, Camers Schlossrestaurant
  • Immenstaad, Seehof
  • Jena, Scala (abgewertet von 16 Punkten)
  • Karlsruhe, Das Garbo im Löwen (aufgewertet von 14 Punkten)
  • Karlsruhe, Erasmus (neu)
  • Karlsruhe, Kesselhaus (abgewertet von 16 Punkten)
  • Karlsruhe, Sein
  • Kerpen, Schloss Loersfeld
  • Kiedrich, Weinschänke Schloss Groenesteyn (aufgewertet von 14 Punkten)
  • Kirchheim, Schwarz Gourmetrestaurant
  • Köln, Alfredo (abgewertet von 16 Punkten)
  • Köln, HENNE. Weinbar. Restaurant.
  • Köln, Lokschuppen (neu)
  • Köln, Pure White
  • Köln, Zur Tant
  • Kronberg im Taunus, Villa Philippe (neu)
  • Ladenburg, Backmulde
  • Langenargen, SEO Küchenhandwerk (neu)
  • Lindau, Valentin fine dining (aufgewertet von 14 Punkten)
  • Lottstetten-Nack, Gasthof zum Kranz (neu)
  • Mainz, GenussWerkstatt (neu)
  • Meerbusch, Anthony's Kitchen (aufgewertet von 14 Punkten)
  • Meisenheim, Meisenheimer Hof (augewertet von 13 Punkten)
  • Mittenwald, Das Marktrestaurant (aufgewertet von 14 Punkten)
  • Mulfingen, Landgasthof Jagstmühle (aufgewertet von 14 Punkten)
  • Müllheim, Taberna (aufgewertet von 14 Punkten)
  • München, Acquarello
  • München, Essence Restaurant (neu)
  • München, Gabelspiel (aufgewertet von 14 Punkten)
  • München, Garden
  • München, Huber (abgewertet von 16 Punkten)
  • München, Kaito (neu)
  • München, Käfer-Schänke
  • München, Landersdorfer & Innerhofer (neu)
  • München, MUN
  • München, Schuhbeck in den Südtiroler Stuben
  • München, Tian (abgewertet von 16 Punkten)
  • München, TiVu (neu)
  • München, Vinothek by Geisel
  • Neuhausen, Grüner Wald (abgewertet von 16 Punkten)
  • Neuleiningen, Alte Pfarrey (abgewertet von 16 Punkten)
  • Nideggen, Brockel Schlimbach (aufgewertet von 13 Punkten)
  • Niederkassel, Clostermanns Le Gourmet (abgewertet von 16 Punkten)
  • Niederweis, Schloss Niederweis (neu)
  • Nürnberg, Entenstuben 
  • Nürnberg, Koch und Kellner
  • Oberrid, , Gasthaus Sternen Post (neu)
  • Oberstaufen, die.speisekammer (aufgewertet von 14 Punkten)
  • Oberstdorf, Alpe Dornach (neu)
  • Oberursel, Kraftwerk
  • Offenbach, Schaumahl (abgewertet von 16 Punkten)
  • Perasdorf, Gasthaus Jakob (neu)
  • Pfronten, Schlossanger Alp
  • Pinneberg, Rolin (aufgewertet von 14 Punkten)
  • Pliezhausen, Landgasthaus zur Linde (aufgewertet von 13 Punkten)
  • Potsdam, Juliette (abgewertet von 16 Punkten)
  • Rammingen, Landgasthof Adler (neu)
  • Regensburg, Aska (neu)
  • Reichshof, Ballebäuschen (abgewertet von 15 Punkten)
  • Remscheid, Heldmann & Herzhaft (aufgewertet von 14 Punkten)
  • Rötz, Gregor's Fine Dining (neu)
  • Schweinfurt, Kings & Queens
  • Schwerin, Weinhaus Uhle (abgewertet von 16 Punkten)
  • Sonnenbühl, Hirsch (aufgewertet von 14 Punkten)
  • Starnberg, Gourmetrestaurant Aubergine (aufgewertet von 13 Punkten)
  • Stuttgart, Fässle - Le Restaurant (aufgewertet von 14 Punkten)
  • Stuttgart, Hupperts
  • Stuttgart, Meister Lampe (neu)
  • Stuttgart, Speisemeisterei (aufgewertet von 13 Punkten)
  • Stuttgart, Zur Weinsteige (aufgewertet von 14 Punkten)
  • Stuttgart-Botnang, Bo'teca di vino (neu)
  • Wendel, Restaurant Kunz Gourmet St. (abgewertet von 16 Punkten)
  • Sylt, Hardy's Restaurant (abgewertet von 16 Punkten)
  • Tübingen, Schranners Waldhorn
  • Umkirch, Villa Thai (neu)
  • Unterammergau, Dorfwirt & friends (aufgewertet von 14 Punkten)
  • Volkach, Weinstock (aufgewertet von 14 Punkten)
  • Waiblingen, Bachofer 
  • Waldenbuch, Gasthof Krone
  • Wallerfangen, Landwerk (abgewertet von 16 Punkten)
  • Weikersheim, Laurentius (abgewertet von 16 Punkten)
  • Weinheim an der Bergstraße, esszimmer (aufgewertet von 14 Punkten)
  • Wernigerode, Pietsch
  • Wolfsburg, La Fontaine (abgewertet von 16 Punkten)
  • Würselen, Alte Feuerwache
  • Würzburg, Kuno 1408 (aufgewertet von 14 Punkten)

Bewertung ausgesetzt bei 15 Punkten

  • Berlin, Duke
  • Erfurt, Clara
  • Karlsruhe, Anders auf dem Turmberg
  • Duvenstedt, LammButtRind Alt
  • Hornbach, Refugium

Nächster Gault&Millau erscheint Ende November

Nachdem Burda im Mai die Übernahme der Lizenz für Gault&Millau in Deutschland bekannt gegeben hatte, steht nun fest, dass der Restaurantführer für das Jahr 2021 Ende November in Berlin vorgestellt werden wird. Wie der Verlag mitteilt, hat das Team eine um Chefredakteur Christoph Wirtz mit Blick auf den Bewertungsmodus eine wichtige Neuerung vorgenommen: Die Top 500 der besten Restaurants in Deutschland werden weiterhin nach klassischem System (mit bis zu 20 Punkten) bewertet – weitere 500 ausgezeichnete Adressen werden künftig ohne Bepunktung empfohlen. „Qualitätsgastronomie lässt sich mit einem Marathonlauf vergleichen –bei dem geht es ja auch um Leidenschaft, Hingabe, Ausdauer. Wer ganz vorne mitläuft, der hat es verdient, bis zur dritten Nachkommastelle mit der Stoppuhr bewertet zu werden. Ab dem 500. Platz wird ein Vergleich der Zieleinlaufzeiten dann aber doch etwas ermüdend. Unsere Leserinnen und Leser wollen wissen, welches die besten Restaurants des Landes sind – und wo darüber hinaus sonst noch auf hohem Niveau interessant gekocht wird. Eine Empfehlung durch den Gault&Millau bildet da eine zuverlässige Orientierungsmöglichkeit", begründet Christoph Wirtz den Schritt.

Seit Öffnung der ersten Restaurants nach den Corona-bedingten Schließungen ist das neue, deutlich verjüngte Tester-Team des Gault&Millau in ganz Deutschland unterwegs. Dabei sorgen strenge Regeln für Unabhängigkeit und Verlässlichkeit der Bewertungen: Die Tests erfolgen 100% anonym, Rechnungen werden selbstverständlich bezahlt und sämtliche Bewertungen nach journalistischen Standards durchgeführt. Weitere Angebote, insbesondere Online und in den Bereichen Magazin und Bewegtbild sind derzeit in der Realisierungsphase und werden die Relevanz der Marke Gault&Millau in Deutschland weiter erhöhen. Chefredakteur Wirtz: „Wir wollen zuverlässige Lotsen für unsere Leser sein, die dann als hoffentlich gut informierte Gäste die Restaurantlandschaft in Deutschland positiv beeinflussen.“

Deutscher Gault&Millau hat neuen Verlag gefunden

Burda übernimmt Lizenz für deutschen Gault&Millau

MÜNCHEN. Der internationale Restaurant- und Wein-Guide Gault&Millau wird in Deutschland ab sofort von Hubert Burda Media (u.a. Focus, Bunte) verantwortet. In enger Zusammenarbeit mit dem Lizenzgeber der 1969 in Frankreich gegründeten Genuss- und Gastronomie-Marke werde Burda das Geschäftsmodell weiter ausbauen, gab der Verlag bekannt. „Mit der journalistischen Kompetenz unseres Verlags und unserem digitalen Know-How wird Gault&Millau in Deutschland wachsen und sich stark weiterentwickeln. Dafür nutzen wir sämtliche Kanäle. Profitieren wird Gault&Millau besonders von der engen Zusammenarbeit mit den reichweitenstarken Marken des gesamten Verlages", erklärt Hans Fink, Geschäftsführer BurdaStudios, übernimmt die Gesamtverantwortung von Gault&Millau Deutschland.

Christoph Wirtz wird neuer Chef-Tester

Chefredakteur und Chef-Tester von Gault&Millau Deutschland wird Christoph Wirtz. Er befasst sich seit zwanzig Jahren journalistisch mit der europäischen Restaurantlandschaft – unter anderem als Autor des „Stern“, der „Welt am Sonntag“, als Tester verschiedener Restaurantführer oder als Kolumnist des Magazins „Der Feinschmecker“. „Mit Burda wird der Gault&Millau künftig deutlich journalistischer und erheblich reichweitenstärker – als kritischer, kompetenter und völlig unabhängiger Lotse durch die Qualitätsgastronomie in Deutschland", sagte Christoph Wirtz, Chefredakteur und Chef-Tester von Gault&Millau Deutschland.

Neben dem jährlich erscheinenden Restaurant- und Weinguide arbeitet das erfahrene Team bereits daran, das Renommee der Traditionsmarke auf vielen Wegen zum Konsumenten zu bringen. Geplant sind weitere Angebote in den Bereichen Magazin, Online, Bewegtbild und in der Zusammenarbeit mit Produktpartnern. Die Leitung des Experten-Beirats übernimmt Otto Geisel. Als Autor, Gründer des Instituts für Lebensmittelkultur und Initiator des Studienganges Foodmanagement an der Hochschule Baden-Württemberg ist er eine feste Größe der deutschen Kulinaristik. Executive Publisher von Gault&Millau Deutschland wird Ursula Haslauer. Sie war zuletzt Herausgeberin des Wein- und Gourmetmagazins „Falstaff Deutschland“ und hat vorher umfangreiche Erfahrungen in Managementfunktionen der Verlagsbranche in Deutschland und Österreich gesammelt.

„Unterstützung für qualitative Gastronomie und Hilfe bei der Bewertung der Weine heimischer Winzer sind heute so wichtig wie selten zuvor. Die Stärke der Marke bietet Potenzial für viele weitere Genuss-Ratgeber-Themen, die zur voranschreitenden Öffnung unseres Alltags passen und auch in Zukunft nicht an Aktualität verlieren werden,“ so Hans Fink. Bei Burda spielen die Themen Genuss und Ernährung eine große Rolle. Eine besonders enge Zusammenarbeit ist zwischen Gault&Millau, dem Food-Sender Bongusto und der Restaurant-Plattform Your Taste Guide geplant. Darüber hinaus ist Burda sowohl einer der größten Medienanbieter und Printmarktführer im Foodsegment in Deutschland, als auch der größte Food-Publisher in Großbritannien.

Die 2020er Ausgabe des Gautl&Millau war im Münchener ZS Verlag erschienen. Dieser hatte Ende des vergangenen Jahres die Lizent zurückgegeben. In dem Verlag erscheint künftig der Gusto.

Gault&Millau Deutschland

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular