Diese Website verwendet Cookies

Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern.

toques * *

schanz

Menü des Monats Mai 2017.

Buchung und Reservierung nur über club@restaurant-ranglisten.de.

Hier können Sie Mitglied werden.

Kontaktdaten

 
Hotel: schanz
Adresse: Bahnhofstr. 8 a
54498 Piesport
Küchenchef: Thomas Schanz
Kategorie: Innovative Gourmetküche
+49 (6507) 92520
+49 (6507) 925252

Öffnungszeiten

  MO DI MI DO FR SA SO FT
Lunch                
Dinner                

FT = Feiertage

Mittags: 12:00 - 14:00 Uhr
Abends: 18:30 - 21:00 Uhr

Ranking

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Rang Deutschland
37
Gesamtpunkte
107,10

Bewertungsportale (USER)

OOOO+
ooooo
5,0/5
*****
18,0
19,0
20,0
19,0

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Rang Deutschland
73
Gesamtpunkte
101,30

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Rang Deutschland
92
Gesamtpunkte
98,80

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Rang Deutschland
128
Gesamtpunkte
96,30

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Rang Deutschland
198
Gesamtpunkte
92,50

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Rang Deutschland
895
Gesamtpunkte
32,00

Bewertungsportale (USER)

Team

Mehr Infos

Kapazität / Sitzplätze 28
Mitarbeiter 10
Preise à la carte: 16 € - 45 €
Menü: 73 € - 112 €
Preis für Menü € 133 für 6 Gänge
Kulinarische Highlights bekannt für Auster mit Lavendelessig und grünem Apfel
Cannelloni von rohmarinierter Gänseleber und Langustinen mit Pnienkern-Mostesig
Vorspeise Degustation von der Gänseleber mit Quitte, Hagebutte und Kümmelmarone
Hauptspeise Eifler Rehrücken mit Steinpilzen, karamelisierten Sellerie, Liliput-Apfel und Erdnussjus
ODER
Wildente unter der Madagaskar Pfefferhaut mit Pfifferlingen, Kohlrabi, Kokoscreme und Litschijus
Dessert Gateau von der Wildsauerkirsche mit Araguani Schokolade und Bananensafraneis
Speisekarte www.schanz-restaurant.de/
Kreditkarten
  • American Express
  • VISA
  • MasterCard
  • EC/Debit Card
Besonderheiten für Kinder: Poulardenbrust mit hausgemachten Tagliatelle und buntem Marktgemüse

News

Forum-Berichte

Von qwertz (Mai 2017)

Bewertung: 18 toques

Bonuspunkte: Preis/Leistung

Fazit: Mit dem Menü zeigt Thomas Schanz, dass er die Klaviatur von eher braven, klassischen bis hin zu deutlich eigenständigeren und kreativen Gängen komplett beherrscht. Kreative und klassische Elemente setzt er Gang für Gang unterschiedlich intensiv ein. Das Besondere bei Thomas Schanz ist für mich, dass sowohl die klassischeren, als auch die moderneren Gänge in ihrer Kategorie gleichermaßen gut sind.

Anonymer Benutzer (Juli 2016)

Fazit: Sollte ich die Schanz'sche Küche mit einem Wort beschreiben müssen: Harmonie. Zwei Worte: filigrane Ausgewogenheit. Drei: nahezu obszöner Wohlgeschmack.

Von merlan (Mai 2016)

Fazit: Hier wächst in Piesport etwas heran, das einmal etwas ganz Großes werden kann. Dafür müssen aber noch ein paar Unebenheiten ausgeglichen werden. In der Küche wird sorgfältig gearbeitet, aber auch ein bisschen „auf Schau“ gemacht, wenn Elemente auf dem Teller sind, die eher weniger zum Wohlgeschmack beitragen oder erst gar nicht herausgeschmeckt werden können. Piesport ist auf der kulinarischen Landkarte zu einem lohneswerten Ziel geworden.

Von kuechenreise (Mai 2016)

Fazit: Hier ist kulinarisch ein toller Ort entstanden, die Gerichte sind nicht plakativ und voller Temeratur- und Texturkontraste, doch filigran und wunderbar rund und fein. Und auch der Service ist mit Begeisterung dabei. Die zwei Sterne sind definitiv verdient!

Von forumsbericht (April 2016)

Fazit: Harmonie, Balance und Akkorde, das ist meine Überschrift für diesen Abend. Thomas Schanz kreiert mit detaillierter Warenkenntnis, perfekten Produkten und Ideenreichtum eine Aromenfülle, wie wir sie in Deutschland nur selten erleben. Ob Frucht- oder Säurenoten, Fisch, Fleisch oder Gemüse, immer hat man das Gefühl nur Hauptdarsteller auf dem Teller zu erleben, die als eingespieltes Ensemble auftreten. Nichts ist zuviel, nichts fehlt.

Facebook
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular >>

Schließen