Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant derWaldfrieden Logo
Restaurant Dichterstub'n Logo

Feuer

Drei-Sterne-Restaurant Schwarzwaldstube abgebrannt

Baden-Württemberg

Brandursache bleibt weiter unklar - Feuer brach in der Nacht aus

BAIERSBRONN. Das Drei-Sterne-Restaurant Schwarzwaldstube ist komplett zerstört. Das hat die Feuerwehr nach stundenlangen Löscharbeiten bekannt gegeben. Die Ursache für den Brand ist derzeit noch unklar. Mehr als 60 Übernachtungsgäste mussten vorsorglich in Sicherheit gebracht werden, da Rauch in das Nebenhaus gezogen war. Nach derzeitigen Erkenntnissen der Feuerwehr ist lediglich der Bereich des Stammhauses betroffen, in dem neben der Schwarzwaldstube das Sternerestaurant Köhlerstube und der Bauernstube untergebracht waren. Am Vormittag bezifferte die Polizei den Schaden auf eine siebenstellige Summe.

Nach einer Mitteilung der zuständigen Polizeibehörde Pforzheim vom frühen Nachmittag ist davon auszugehen, dass die Brandermittlungen länger dauern werden, da es bislang nicht möglich war, das abgebrannte Gebäude zu betreten. Da das Gebäude einsturzgefährdet ist, kann nach Angaben der Feuerwehr erst am Montag entschieden werden, wann die Brandsachverständige und die Kriminalpolizei mit ihrer Arbeit beginnen können. Dass in einem solchen Fall die Kriminalpolizei eingeschaltet wird, ist Routine und kein Anzeichen dafür, dass Brandstiftung im Spiel gewesen sein könnte.

Darüber hinaus teilt die Polizei mit, dass  um kurz nach drei Uhr schlug ein Brandmelder angeschlagen haben, der über das angeschlossene Brandmeldesystem die Feuerwehrleitstelle und die Polizei informierte. Den alarmierten und sofort herbeigeeilten Einsatzkräften schlugen aus dem Bereich des Restauranttrakts bereits die Flammen entgegen, sodass das Gebäude nicht mehr betreten werden konnte. In dem Gebäude, in dem sich neben den Restaurants Büroräume befanden, hielten sich keine Personen auf. Ein Übergreifen des Feuers auf das Haupthaus und den Hotelkomplex konnte durch das beherzte und schnelle Eingreifen der rund 150 Feuerwehrleute verhindert werden. Um 11.30 Uhr konnten alle offenen Flammen erfolgreich bekämpft werden. Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurden die angrenzenden Bewohner darauf hingewiesen, ihre Fenster und Türen geschlossen zu halten. Das historische Gebäude ist den Flammen nahezu vollständig zum Opfer gefallen und zerstört worden. Es wird von einem Millionenschaden ausgegangen. Die Feuerwehren werden voraussichtlich noch ganztägig an der Brandstelle beschäftigt sein.

In einer ersten Mitteilung erklärte die Traube Tonbach: "Mit großem Bedauern müssen wir mitteilen, dass heute Nacht in unserem historischen Stammhaus in Tonbach ein Feuer ausgebrochen ist. Im Moment ist es unfassbar und ein großes Unglück, doch wir werden es als Chance betrachten. Während der Löscheinsatz noch andauert, sind wir überglücklich, dass weder Gäste noch Mitarbeiter zu Schaden gekommen sind. Wir als Inhaberfamilie und das gesamte Team danken den vielen Kräften vor Ort von Herzen für ihren schnellen Einsatz!"

Weitere Reaktionen von Hotelchef Heiner Finkbeiner, Küchenchef Torsten Michel, dem langjährigen Küchenchef Harald Wohlfahrt und weiteren Vertretern der Branche folgten im Laufe des Tages. Alle reagierten erleichtert, dass niemand zu Schaden kam. Der Traube Tonbach-Inhaber ließ erkennen, dass man den Brand als "Chance nutzen" wolle. Harald Wohlfahrt, der im Streit das Unternehmen verlassen hatte, zeigte sich bestürzt. Drei-Sterne-Koch Christian Bau forderte zur Solidarität mit der Traube auf. Mehr zu den Reaktionen gibt es hier in einer gesonderten Meldung.

Zum News Archiv >>

Schwarzwaldstube

Restaurant Schwarzwaldstube Impressionen und Ansichten
Traube Tonbach
Tonbachstr. 237
72270 Baiersbronn
Küchenchef: Torsten Michel
Kapazität / Sitzplätze: 35
Mitarbeiter: 21
+49 (7442) 492 692

Zum Restaurantprofil >>

Bauernstube

Traube Tonbach
Tonbachstr. 237 - Tonbach
72270 Baiersbronn
Küchenchef: Florian Stolte
Kapazität / Sitzplätze: 26
Mitarbeiter: 10

Zum Restaurantprofil >>

Köhlerstube

Restaurant Köhlerstube Impressionen und Ansichten
Traube Tonbach
Tonbachstr. 237 - Tonbach
72270 Baiersbronn
Küchenchef: Florian Stolte
Kapazität / Sitzplätze: 78
Mitarbeiter: 20

Zum Restaurantprofil >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular