Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen

Schlossberg

toques*
Das neu gestaltete Restaurant Schlossberg ziert ein Stern. Chefkoch Jörg Sackmann ist „überzeugter Schwarzwälder“ jedoch ohne Scheuklappen und mit der Fähigkeit über den Tellerrand zu blicken. Er nimmt Einflüsse aus dem Schwarzwald und der ganzen Welt – mediterran, asiatisch, regional – als Anregung Neues und Raffiniertes zu kreieren. Mit Sohn Nico, dem „bodenständigen Naturtyp“ -der mutig kocht- ist die nächste Generation angetreten. Das Romantik Hotel Sackmann ist bereits seit 1927 im Familienbesitz und schon lange eine feste Institution in Baiersbronn, das Genießer und Erholungsuchende gleichzeitig anspricht. Der Küchenstil des umtriebigen Jörg Sackmann, der nicht nur im Fernsehen, sondern auch auf Galas kulinarische Leckerbissen kreiert, gilt als zeitgemäß, aromenintensiv und inspirierend. Die Gerichte vereinen Einflüsse aus der regionalen Umgebung mit mediterranen und asiatischen Akzenten. Eine besondere Rolle spielen Kräuter und Gewürze aus aller Welt, durch die immer wieder überraschende Gaumenfreuden entstehen. Auch Sohn Nico führt diesen Stil in ähnlicher und doch ganz eigener Weise weiter. Der Service um Sommelier Manuel Vogel präsentiert vier Menüs.
Restaurant Schlossberg Impressionen und Ansichten
Restaurant Schlossberg Impressionen und Ansichten
Restaurant Schlossberg Impressionen und Ansichten
Restaurant Schlossberg Impressionen und Ansichten
Restaurant Schlossberg Impressionen und Ansichten

Kontaktdaten

 
Hotel: Romantik Hotel Sackmann
Adresse: Murgtalstr. 602 - Schwarzenberg
72270 Baiersbronn
Moderne Klassik Küche
+49 (7447) 289400

Öffnungszeiten

FT = Feiertage

ab 18:00 Uhr
2 Wochen im Januar
3 Wochen im August

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Regelungen in den Bundesländern bzw. anderen Ländern! Erkundigen Sie sich außerdem auf den Webseiten des Restaurants bzgl. individueller Öffnungszeiten sowie Abhol- und Lieferservice. Weitere Informationen finden Sie auch in unseren News.

Restaurant Schlossberg Karte und Adresse
MENÜ DES MONATS SEPTEMBER 2018! Das Club-Treffen findet am 14.09.2018 statt. Buchung und Reservierung nur über club@restaurant-ranglisten.de. Hier können Sie Mitglied werden.

Info

Ausgezeichnet durch das Prädikat "Hotel des Monats" November 2008 / Restaurant-Ranglisten.de

Rangliste mit Bewertung und Auszeichnung

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Bewertungsportale (USER)

Tripadvisor USER oooo 15,0
Viamichelin User OOOO 16,0
Facebook 4,5/5 18,0
Google USER 4.2/5 16,0
Yelp **** 15,0

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Michelin "stars" * 17,0
GaultMillau "points" 17 17,0
Gusto "pans" 9/10 18,5
Feinschmecker "points" FFFF+ 18,7
Schlemmer Atlas "spoon" XXXX+ 18,0
Grosser Guide hhhh 17,6
Varta "startip" *tip k + s 17,4

Bewertungsportale (USER)

Tripadvisor USER oooo 15,0
Viamichelin User OOOO 16,0
Facebook 4,5/5 18,0
Google USER 4.2/5 16,0
Yelp **** 15,0

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Michelin "stars" * * 18,5
GaultMillau "points" 17 17,0
Gusto "pans" 9/10 18,5
Feinschmecker "points" FFFF+ 18,7
Schlemmer Atlas "spoon" XXXX+ 18,0
Grosser Guide hhhh 17,6
Varta "startip" *tip k + s 17,4

Bewertungsportale (USER)

Tripadvisor USER oooo+ 18,0
Viamichelin User OOOOO 20,0
Facebook 5,0/5 20,0
Google USER 4.8/5 19,0
Yelp

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Michelin "stars" * * 18,5
GaultMillau "points" 17 17,0
Gusto "pans" 9/10 18,5
Feinschmecker "points" FFFF+ 18,7
Schlemmer Atlas "spoon" XXXX+ 18,0
Grosser Guide hhhh 17,6
Varta "startip" *tip k + s 17,4

Bewertungsportale (USER)

Tripadvisor USER oooo+ 18,0
Viamichelin User OOOOO 20,0
Facebook 5,0/5 20,0
Google USER 4.8/5 19,0
Yelp **** 15,0

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Michelin "stars" * * 18,5
GaultMillau "points" 17 17,0
Gusto "pans" 9/10 18,5
Feinschmecker "points" FFFF 18,2
Schlemmer Atlas "spoon" XXXX+ 18,0
Grosser Guide hhhh 17,6
Varta "startip" *tip k + s 17,4

Bewertungsportale (USER)

Tripadvisor USER oooo+ 18,0
Viamichelin User OOOOO 20,0
Facebook
Google USER
Yelp **** 15,0

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Michelin "stars" * * 18,5
GaultMillau "points" 17 17,0
Gusto "pans" 9/10 18,5
Feinschmecker "points" FFFF 18,2
Schlemmer Atlas "spoon" XXXX+ 18,0
Grosser Guide hhhh 17,6
Varta "startip" *tip k + s 17,4

Bewertungsportale (USER)

Tripadvisor USER
Viamichelin User OOOOO 20,0
Facebook
Google USER
Yelp

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Michelin "stars" * * 18,5
GaultMillau "points" 17 17,0
Gusto "pans" 9/10 18,5
Feinschmecker "points" FFFF 18,2
Schlemmer Atlas "spoon" XXXX+ 18,0
Grosser Guide hhhh 17,6
Varta "startip" *tip k + s 17,4

Bewertungsportale (USER)

Tripadvisor USER
Viamichelin User OOOOO 20,0
Facebook
Google USER
Yelp

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Michelin "stars" * 17,0
GaultMillau "points" 17 17,0
Gusto "pans" 9/10 18,5
Feinschmecker "points" FFFF 18,2
Schlemmer Atlas "spoon" XXXX+ 18,0
Grosser Guide hhhh 17,6
Varta "startip" *tip k + s 17,4

Bewertungsportale (USER)

Tripadvisor USER
Viamichelin User OOOOO 20,0
Facebook
Google USER
Yelp

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Michelin "stars" * 17,0
GaultMillau "points" 17 17,0
Gusto "pans" 9/10 18,5
Feinschmecker "points" FFFF+ 18,7
Schlemmer Atlas "spoon" XXXX+ 18,0
Grosser Guide hhhh 17,6
Varta "startip" *tip k + s 17,4

Bewertungsportale (USER)

Tripadvisor USER
Viamichelin User OOOOO 20,0
Facebook
Google USER
Yelp

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Michelin "stars" * 17,0
GaultMillau "points" 18 18,0
Gusto "pans" 9/10 18,5
Feinschmecker "points" FFFF+ 18,7
Schlemmer Atlas "spoon" XXXX+ 18,0
Grosser Guide hhhh 17,6
Varta "startip" *tip k + s 17,4

Bewertungsportale (USER)

Tripadvisor USER oooo+ 18,0
Viamichelin User
Facebook
Google USER
Yelp

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Michelin "stars" * 17,0
GaultMillau "points" 18 18,0
Gusto "pans" 9/10 18,5
Feinschmecker "points" FFFF+ 18,7
Schlemmer Atlas "spoon" XXXX+ 18,0
Grosser Guide hhhh 17,6
Varta "startip" *tip k + s 17,4

Bewertungsportale (USER)

Tripadvisor USER
Viamichelin User
Facebook
Google USER
Yelp

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Michelin "stars" * 17,0
GaultMillau "points" 18 18,0
Gusto "pans" 9/10 18,5
Feinschmecker "points" FFFF+ 18,7
Schlemmer Atlas "spoon" XXXX+ 18,0
Grosser Guide hhhh 17,6
Varta "startip" *tip k + s 17,4

Bewertungsportale (USER)

Tripadvisor USER
Viamichelin User
Facebook
Google USER
Yelp

Küchen- und Service-Team

person
Chef de Cuisine
Jörg Sackmann
person
Chef de Cuisine
Nico Sackmann

Speisekarte, Preise und weitere Infos

Kapazität / Sitzplätze24
Mitarbeiter10
PreiseAla Carte von 45,- € - 75,- €
Menu von 128,- € - 172,- €
Preis für Menü € 172 für 8 Gänge
Incl. Amuse und Petit Fours
Preis für Mitglieder€ €275,00 all incl.
Kulinarische Highlightsdie kulinarische Woche mit bekannten Gastköchen
VorspeiseGelbflossen-Makrele mit Rambutan, Gänselebernocken, Sake-Gelee, Anis-Crunch, Geröstete Macadamianüsse
HauptspeiseDuroc-Landschwein in Earl-Grey-Sauce, Konfierte Grapefruit, Mais, Kreuzkümmel-Baiser
DessertWildapfel-Konfekt
WeinkarteSchwerpunkte: Baden, Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, Spanien
Wein Raritäten2010 IDIG Riesling „ Großes Gewächs“, Weingut Christmann 1996 Riesling Brut, Peter Lauer 2009 Solaia, Antinori 1994 Les Forts de Latour, Pauillac
Wein SchwerpunktWeiße Burgundersorten (insbesondere Baden) und Rieslinge (Deutschland)
Weinkeller Positionen400
Kreditkarten
  • American Express
  • Diners Club
  • EC/Debit Card
  • MasterCard
  • VISA

Restaurant und Gourmet News

Hotel SackmannHotel Sackmann

Bauarbeiten

Sackmann-Umbau geht voran

Restaurants werden neu gestaltet und Zimmer saniert
Baden-Württemberg
Mehr >>
Die neuen SterneköcheDie neuen Sterneköche

Restaurant-Guide

Guide Michelin 2019: Das sind die neuen Sternerestaurants in Deutschland

Fünf neue Zwei-Sternerestaurants, 37 Restaurants erhalten erstmals einen Stern
Deutschland, Guide, Michelin
Mehr >>
Eat BerlinEat Berlin

Event

Programm der eat! Berlin vorgestellt

eat! berlin bringt die Hauptstadt zum Kochen
Mehr >>
Die teilnehmenden Köche bei Fauster & Freinds im Königshof, MünchenDie teilnehmenden Köche bei Fauster & Freinds im Königshof, München

Fauster & Friends 2018

Kulinarische Sternstunden mit 20 Meisterköchen

Vorerst letzte große Küchenparty im Münchener Königshof
Mehr >>

4.500 Gäste beim St. Moritz-Gourmet Festival

Jubiläumsausgabe beendet
Mehr >>

Restaurant-Kritken

Von qwertz (September 2018)

Bewertung: 18 toques

Fazit: Sicher sind Jörg und Nico Sackmann nicht (mehr) als kreative Vorreiter anzusehen. Ihre Kombinationen sind aber auch nicht Middle oft he Road oder gar langweilig. Alle Gänge– mit Ausnahme des Rehs – überzeugten mich ihrer Aromenkomposition. Sie waren interessant und durchaus ungewöhnlich, aber auch eingängig. Was mir aber auffällt: bei mehreren Gängen könnte die Menge der Zutaten besser aufeinander abgestimmt sein, so dass sich bis zum Schluss ein stimmiges Aromenbild des Gerichts ergibt. Trotz dieses Kritikpunkts war das Menü insgesamt rundum gelungen., stimmig und trotz des großen Umfangs angenehm zu essen. Hervorzuheben ist noch die Weinbegleitung, die alle Gerichte gut zu verbinden wusste.

Mehr >>

Von tobler (Januar 2017)

Bewertung: 19 toques

Positiv: Jörg Sackmann steht den beiden "Großen" in Baiersbronn an Kreativität in kaum etwas nach. Toller, entspannter Service, vor allem beim grandiosen Käsewagen!

Fazit: Ein wirklich rundum gelungenes Menü bei Jörg Sackmann, dem im Auftreten so freundlichen wie bescheidenen Meister am Herd, der sich schon morgens um die Hotelgäste beim Frühstückt kümmert und trotz zahlreicher Fernsehauftritte so gar nichts Eitles hat. Hingegen weiß er ganz genau, was er in der Küche will. Inmitten eines eigentlich klassischen Stils gelingen ihm immer wieder mutige Kreationen, mit denen er den geneigten Gast voll und ganz zu gewinnen weiß. Châpeau!

Mehr >>

Von pikica (September 2012)

Bewertung: 16 toques

Fazit: Angenehme Atmosphäre allerdings Welten zwischen der Sterne- und der Hotelküche.

Anonymer Benutzer (Mai 2012)

Bewertung: 18 toques

Bonuspunkte: Atmosphäre Preis/Leistung Service Wein

Positiv: Die Kreativität von Herrn Sackmann ist nahezu unerschöpflich. Bruno Escudeiro Craveiro findet dazu eine perfekte Weinbegleitung.

Fazit: Ein wunderschöner Abend: Speisen auf höchstem Niveau, eine geniale Weinbegleitung. Hier kann man auch hervorragend Urlaub machen, denn auch das Frühstück ist reichhaltig und man kann die Verwöhnpension mit Wellfit Snack am Mittag und 5-Gang-Wahlmenü am Abend buchen – Kinder sind auch willkommen.

Von bsteinmann (November 2010)

Bewertung: 18 toques

Positiv: Ambitionierte Küche, moderne Interpretation der Speisen.

Fazit: Ein gelungener Abend.

Anonymer Benutzer (Mai 2010)

Bewertung: 18 toques

Bonuspunkte: Preis/Leistung Wein

Positiv: Unter der Woche, wenn weniger los ist, kann Sackmann regelrecht aufblühen. In Baiersbronn der experimentellste, der insgesamt drei Sterneköche. Angenehmes Ambiente in einem kleinen Raum mit ca. 25 Plätzen. Besonders lobenswert, die fair kalkulierte Weinkarte. Für das gebotene relativ günstig.

Negativ: Leider scheint die Qualität bei Sackmann zu schwanken, besonders wenn alle drei Restaurants des Hotels ausgebucht sind. Von daher empfiehlt sich wohl, eher unter der Woche zu reservieren, um das Gourmetrestaurant Schlossberg in höchster Perfektion und Kreativität zu erleben.

Fazit: Sackmanns Küche ist sehr kreativ, experimentell und doch auch klassisch. Man kann hier kulinarisch sehr viel lernen, sofern Sackmann volle Leistung bringen kann.

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular